20.09.2019 | 2. Mannschaft

Derbyzeit am Flinger Broich

Zwote empfängt Borussia Mönchengladbach

Nicht nur Fortunas Profis treffen am Wochenende auf Borussia Mönchengladbach. Auch die Zwote muss am Sonntag, 22. September, gegen die U23 der „Fohlen“ ran. Dann kommt es um 14:00 Uhr zum Derby am heimischen Flinger Broich.

Der Gegner
Nach drei Siegen in Folge musste das Team von Trainer Arie van Lent am letzten Spieltag gegen den SC Verl (3:5) wieder eine Niederlage hinnehmen. Obwohl Profispieler Keanan Bennetts gegen Verl aushalf, war das Spiel schon früh entschieden. Denn schon nach 19 Minuten stand es aus Gladbacher Sicht 0:3. Dennoch steht man nach den ersten sieben Spieltagen ordentlich dar: Zwölf Punkte bedeuten einen siebten Tabellenplatz.

Die Form

Fortunas U23 ist wieder in der Erfolgsspur! Nach zwei Niederlagen gegen Dortmund ll (2:4) und den SC Verl (0:4) konnte das Team von Trainer Nico Michaty zuletzt einen 4:2-Sieg gegen den VfB Homberg einfahren. Die Tore erzielten Timo Bornemann (2), Michel Stöcker und Tim Oberdorf. Im Vergleich zum kommenden Gegner Gladbach hat die Fortuna schon ein Spiel mehr absolviert. Nach acht Spielen rangiert man auf dem elften Platz.

Die vergangenen Spiele
Bisher trafen beide Zweitvertretungen 32 Mal aufeinander. Dabei spricht die Bilanz mit 17 Siegen, acht Unentschieden und sieben Niederlagen aus Gladbach-Sicht für die „Fohlen“. Beim letzten Aufeinandertreffen im Dezember 2018 gab es ein 2:2-Remis.

2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice