02.10.2019 | 2. Mannschaft

Zwote zu Gast in Rödinghausen

Am Samstag geht’s zum Tabellenführer nach Ostwestfalen

Fortunas U23 bekommt es am Samstagmittag mit dem Spitzenreiter der Regionalliga West zu tun. Um 14:00 Uhr trifft die Zwote auswärts auf den SV Rödinghausen.

Der Gegner
Elf Spiele, acht Siege! Der SV Rödinghausen führt die Tabelle der Regionalliga West derzeit mit 25 Punkten an. 30 Tore und sieben Gegentore sind jeweils Bestwerte der Liga. Am letzten Wochenende gab es für die Ostwestfalen jedoch die zweite Niederlage: Beim 1.FC Köln II verlor der SVR 0:1. Auch im DFB-Pokal war Rödinghausen in diesem Jahr vertreten. Gegen Bundesliga-Aufsteiger Paderborn war nach Elfmeterschießen Endstation.

Die Form

Die Zwote schafft es aktuell zu selten, sich mit Punkten für ihre guten Leistungen zu belohnen. Auch am letzten Spieltag war gegen Fortuna Köln mehr drin als das 1:1. In der Tabelle reicht es aktuell mit elf Punkten zu Platz 13.

Die Vergangenheit
Seit der Saison 2014/15 spielen die Zwote und der SV Rödinghausen gemeinsam in der Regionalliga West. In den bisherigen zehn Partien gab es noch kein einziges Unentschieden. Vier Mal waren die Fortunen erfolgreich, sechs Mal der SVR. Die letzte Begegnung in Rödinghausen konnte F95 II im April dieses Jahres mit 3:2 für sich entscheiden.

2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice