07.09.2020 | 2. Mannschaft

Vertrag mit Jannick Theißen aufgelöst

Torhüter verlässt die Fortuna

Die Wege von Fortuna Düsseldorf und Jannick Theißen trennen sich. Der Vertrag mit dem Torhüter, der zuletzt an Rot-Weiß Erfurt ausgeliehen war und dann für Fortunas U23 gespielt hat, wurde aufgelöst.

Jannick Theißen ist im Sommer 2018 vom 1.FC Köln in die U23 der Fortuna gewechselt. Für die Fortuna stand der Torhüter in 23 Bundesligaspielen im Kader und unterschrieb im Sommer 2019 einen Profivertrag bei der Fortuna. Nach 20 Regionalliga-Einsätzen für die U23 der Rot-Weißen wurde der Vertrag zwischen dem Traditionsverein und dem 22-Jährigen nun aufgelöst. Die Fortuna bedankt sich bei Theißen für seinen Einsatz und wünscht ihm für seine private und sportliche Zukunft alles Gute.

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Dienstag, 22. September 2020 um 15:20
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice