10.11.2022 | 2. Mannschaft

Heimspiele für U23, U19 und U17

U17-Juniorinnen im Kreispokal gefordert

Vollgepacktes Wochenende am Flinger Broich: Mit der U23, der U19 und der U17 haben die drei ältesten NLZ-Teams allesamt Heimspiele vor der Brust! Für Fortunas U17-Juniorinnen geht es im Kreispokal zur Sache.

Zwote empfängt Tabellennachbar
Genau wie Fortunas Profis bekommt es auch die U23 mit einem punktgleichen Tabellennachbarn zu tun. Die Zwote empfängt am Samstag um 14:00 Uhr Rot Weiss Ahlen. Der Club, bei dem F95-Coach Daniel Thioune einst seine Karriere als aktiver Spieler beendete, hat genau wie die Flingeraner 19 Punkte nach 15 Spielen auf dem Konto. Ein Sieg würde der Mannschaft von Trainer Nico Michaty Luft im Kampf um den Klassenerhalt verschaffen.

U19 hat Bochum zu Gast
Ein Mittelfeldduell liegt vor Fortunas U19: Die A-Junioren treffen am Sonntag um 13:00 im Paul-Janes-Stadion auf den VfL Bochum. Fortunas U19 blieb zuletzt fünf Mal hintereinander ungeschlagen, die letzten vier Partien waren allerdings auch allesamt Unentschieden.

Schwere Aufgabe für die U17
Fortunas U17 empfängt den aktuellen Tabellenführer der B-Junioren-Bundesliga West: Mit 28 Punkten aus zehn Spielen im Gepäck reist der FC Schalke 04 an den Flinger Broich. Fortunas B-Junioren wollen nach der 1:5-Niederlage in Bielefeld am letzte Wochenende Wiedergutmachung betreiben. Gespielt wird am Samstag um 11:00 Uhr auf dem Rasenplatz hinter dem Nachwuchsleistungszentrum.

U17-Juniorinnen vor Pokalspiel
Für Fortunas U17-Juniorinnen geht es am Samstag um 12:30 Uhr um den Einzug ins Kreispokal-Halbfinale. Nach dem souveränen 11:0 in Gerresheim in der ersten Runde treffen die B-Juniorinnen nun auswärts auf den CfR Links. Gespielt wird auf der Platzanlage des CfR Links an der Pariser Straße 65, 40549 Düsseldorf.

2022 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Tuesday, 29. November 2022 um 02:31
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice