02.11.2023 | 2. Mannschaft

U23 im ersten Derby unter Jens Langeneke gefordert

Vorschau: U23 im Derby, U19 im Heimspiel und U17 im Kellerduell im Einsatz

Die Zwote der Fortuna möchte im Spiel zwei unter Jens Langeneke Boden im Keller gutmachen und im Derby gegen Borussia Mönchengladbach punkten. Anpfiff ist am Samstag, 04. November, um 14:00 Uhr im Grenzlandstadion. Einen Tag später um 11:00 Uhr ist die U19 im Heimspiel gegen den VfL Bochum im Einsatz. Die U17 spielt zur selben Zeit im Kellergipfel bei Rot-Weiß Oberhausen im Stadion Niederrhein.

U23 möchte Boden gutmachen
Nachdem das erste Spiel der U23 unter dem neuen Chefcoach Jens Langeneke knapp und unglücklich mit 2:3 gegen den Wuppertaler SV verloren ging, steht die Nachwuchsmannschaft der Fortuna weiter auf einem Abstiegsrang. Platz 16 mit neun Punkten nach 13 Spielen ist die bittere Ausgangssituation.

Am 14. Spieltag trifft das Team im Derby auf die U23 von Borussia Mönchengladbach (Samstag, 04. November, 14:00 Uhr). Die Gladbacher stehen bei zwölf absolvierten Spielen und sechs Punkten mehr auf Rang zwölf der Tabelle.

U19 möchte wieder punkten, U17 mit Kellergipfel
Nach vier Pflichtspielniederlagen in Folge möchte die U19 der Fortuna wieder siegen. Unter dem Interimstrainer Florian Elsche unterlag man zuletzt dem Tabellenführer Borussia Dortmund mit 0:4. Trotzdem steht nach neun Spieltagen und 13 Punkten ein zufriedenstellender sechster Platz zu Buche. Am ersten November-Wochenende wartet ein weiteres Duell gegen einen Revierklub auf die Fortunen.

Auf der “kleinen Kampfbahn“ an der Arena ist der Gegner die U19 des VfL Bochum (Sonntag, 05. November, 11:00 Uhr). Die Bochumer haben vier Punkte weniger als F95 gesammelt und stehen auf Platz 11. Der erste Abstiegsrang ist von dort nur einen Platz und Punkt entfernt. Es wartet also ein Duell gegen eine Mannschaft, die sich in dieser Saison endlich beweisen möchte auf die Jungs vom Flinger Broich.

Die U17 hatte am vergangen Wochenende Grund zum Feiern. Gegen die in dieser Saison so stark aufspielenden Paderborner gab es einen 1:0-Sieg zu bejubeln. Ein wichtiger Dreier für das Selbstvertrauen in der Junioren-Bundesliga. Die Fortunen rücken durch den Sieg auf den 12. Platz, in der Liga sind 14 Mannschaften vertreten, und sind jetzt punktgleich mit Rot-Weiß Oberhausen, die auf dem 11. Tabellenplatz stehen. Und genau diese Begegnung wird am 13. Spieltag stattfinden. Im Stadion Niederrhein kommt es zum Kellerduell gegen RWO (Sonntag, 05. November, 11:00 Uhr).

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Thursday, 29. February 2024 um 16:11
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice