17.01.2019 | 1. Mannschaft

„Wir alle wollen in der Bundesliga bleiben“

TRAINERSICHT: Friedhelm Funkel vor #FCAF95

Nach den letzten Tagen gilt nun die volle Konzentration dem Rückrundenauftakt gegen den FC Augsburg (Samstag, 15:30 Uhr). Cheftrainer Friedhelm Funkel freut sich darauf, dass es wieder losgeht, warnt jedoch auch vor der schwierigen Aufgabe beim FCA.

„Wir hatten eine kurze Winterpause, sind erst zwei Wochen wieder im Training“, betont Funkel. „Die Mannschaft hat sehr konzentriert gearbeitet. Die Jungs sind auf dem Trainingsplatz unheimlich fokussiert. Egal, wer am Samstag aufläuft, alle werden versuchen, ihre beste Leistung auf den Platz zu bringen, um gut in die Rückrunde zu starten.“

Das wird der FC Augsburg verhindern wollen – ein Gegner, vor dem Fortunas Cheftrainer großen Respekt hat. „Eine sehr gute Mannschaft“, erklärt er. „Sehr aggressiv, laufstark und unheimlich stark bei Standards. Kaum ein Team ist so kopfballtorgefährlich wie die Augsburger. Ohnehin entwickeln sie eine enorme Wucht nach vorne, viele Spieler schalten sich ins Offensivspiel ein.“ Genau darin könnte aber auch eine kleine Chance liegen: „Wenn sich dadurch Lücken auftun, wollen wir diese natürlich nutzen.“

Dabei könnte auch Marvin Ducksch helfen, der sich in der Wintervorbereitung gut präsentiert hat. „Das gilt aber für alle Spieler, die super mitgezogen haben“, betont Funkel. „Dazu gehört auch Marvin, der auf jeden Fall eine Alternative für die Startformation darstellt. Er hat genauso gut gearbeitet wie die anderen Jungs auch.“

Der Coach kann es kaum erwarten, dass es wieder losgeht: „Ich freue mich sehr auf die Rückrunde. Es war im Gegensatz zu der im Sommer eine sehr knappe Vorbereitung.“ Das Ziel für die kommenden Monate ist allen Beteiligten bekannt: Es geht einzig und allein um den Klassenerhalt. Dann verlängert sich auch der Vertrag von Funkel um ein weiteres Jahr. „Es soll sich nicht alles auf mich fokussieren“, fordert Funkel ein. „Wir alle wollen in der Bundesliga bleiben. Dafür werden die Jungs auf dem Platz und wir als ihre Unterstützung alles geben.“

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sonntag, 1. November 2020 um 02:02
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice