23.08.2019 | Verein

Neue Spieler, neue Rubriken, neue Infos

FORTUNA AKTUELL: Neuzugang Zack Steffen im Interview der Woche

Die traditionsreiche Stadionzeitung „Fortuna Aktuell“ geht in ihre 49. Saison. Als treuer Begleiter für Fortuna-Fans bei Heimspielen entwickelt sich das offizielle Stadionmagazin wie der Verein immer weiter. In der ersten Ausgabe der neuen Bundesliga-Saison 2019/20 werden die Leser wie gewohnt über alle aktuellen Geschehnisse rund um den Traditionsverein aus dem Düsseldorfer Stadtteil Flingern informiert, aber auch mit neuen Rubriken unterhalten.

Ein Überblick über die neuen Rubriken der „Fortuna Aktuell“ in dieser Saison:

  • „Entweder…oder…“: Als kleiner Vorgeschmack auf das „Interview der Woche“, das auch in Zukunft fester Bestandteil bleibt, muss ein Spieler sich entscheiden – ein Beispiel im Fall von Zack Steffen: „Touchdown oder Slamdunk“. Was hat er wohl gewählt?
  • „Journalistencheck“: Der jeweilige Gegner in den Heimspielen dieser Saison wird nun immer von einem absoluten Experten – also von einem Journalisten, der sich täglich mit dem Verein auseinandersetzt – erklärt. Für Bayer 04 Leverkusen hat dies Marco Wiefel von Sky Sport News HD übernommen.
  • „Schnelle Nummer“: Vor der Saison 1995/96 gab es im deutschen Profifußball eine Neuerung – die Spieler liefen fortan mit festen Rückennummern auf. Doch wer trug bei der Fortuna in der Vergangenheit nochmal welche Nummer? Für die erste Ausgabe ist die Redaktion der Rückennummer 23 auf den Grund gegangen.
  • „Mein erstes Mal“: In dieser Rubrik erzählen die Fortuna-Spieler von ihren ersten Erlebnissen. Für welchen Verein haben sie begonnen, Fußball zu spielen? Wo war ihr erster Stadionbesuch? Wer war ihr erster Profi-Trainer? Neuzugang Thomas Pledl hat nicht nur diese Fragen beantwortet.
  • „Wanted“: Welche Spieler werden gesucht? Dem Leser wird eine Fortuna-Startaufstellung aus einem besonderen Spiel der Vereinshistorie präsentiert. Aber wer fehlt denn da? Wer stand nochmal alles beim Relegations-Rückspiel 2012 gegen Hertha BSC von Beginn an auf dem Feld?
  • „Mein Stammplatz“: In jeder Ausgabe wird ab sofort ein Fan vorgestellt. In einem kurzen Steckbrief gibt er oder sie unter anderem den Platz im Stadion, den Lieblingsspieler und das schönste Fortuna-Erlebnis preis. Den Anfang macht die neue Fanbeauftragte Natalie Morabito.
  • „Ein Foto und seine Geschichte“: In der langen und geschichtenreichen Historie von Fortuna Düsseldorf sind viele kuriose Fotos entstanden. Wer kann sich noch daran erinnern, warum sich Fortuna-Profis 2014 als „Joker“ von Batman, Jan Wellem oder Charlie Chaplin verkleideten? In der neuen „Fortuna Aktuell“ wird’s aufgeklärt.

Es lohnt sich also auch in dieser Saison wieder, in der Zeit vor dem Anpfiff durch die aktuelle Ausgabe der „Fortuna Aktuell“ zu blättern. Diese gibt’s wie gewohnt am Spieltag bei den Verkäufern im Umlauf der Arena zum Preis von einem Euro.

2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice