04.11.2019 | Verein

8.600 Euro für „Düsseldorf setzt ein Zeichen“

Henkel verdoppelt Spenden aus Becherpfand-Sammelaktion

Nicht nur die Mannschaft von Cheftrainer Friedhelm Funkel und ihre Fans hatten nach dem Derby gut lachen. Auch für „Düsseldorf setzt ein Zeichen“, einer Initiative der BürgerStiftung, war die Partie gegen den 1.FC Köln ein voller Erfolg. Die Verantwortlichen der Initiative bekamen nach einer gemeinsamen Becherpfand-Sammelaktion beim Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 in der Halbzeit des Derbys einen Scheck in Höhe von 8.600 Euro überreicht.

Genau die Hälfte dieses erstaunlichen Betrags wurde durch Becherpfandspenden der Zuschauer eingesammelt. Fortunas Haupt- und Trikotsponsor Henkel stockte den Betrag mit ihrer Fritz-Henkel-Stiftung auf 8.600 Euro auf.

Die Fortuna und Henkel sowie „Düsseldorf setzt ein Zeichen“ bedankt sich bei allen Fortuna-Anhängern für die großzügige Unterstützung.

2019 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice