21.07.2020 | Verein

Kids-Club-Erlebnistag auf der Galopprennbahn Grafenberg

Jüngste F95-Fans verbringen einen Vormittag beim Fortuna-Rennstall

Das war eine willkommene Abwechslung in den Sommerferien: Für Mitglieder des FORTUNA KIDS CLUBs ging es am Dienstagvormittag auf die Galopprennbahn Grafenberg. Nachdem der jährliche Fortuna-Renntag zu Beginn der 2020er-Saison bekanntlich ausfallen musste und die jüngsten F95-Fans dementsprechend nicht das bunte Rahmenprogramm auf der Rennbahn genießen konnten, bekamen sie nun einen ganz besonderen Tag auf der Rennbahn als Wiedergutmachung.

Auf Initiative des Fortuna-Rennstalls wurden die KIDS-CLUB-Mitglieder gemeinsam mit Kindern der auf Inklusion spezialisierten Christopherus-Grundschule aus Düsseldorf-Wersten, die zudem eine Spende in Höhe von 10.000 Euro für die Schule und das Projekt von Düsseldorf Galopp „Tier & Natur“ entgegennahmen, auf die Galopprennbahn Grafenberg eingeladen. Die Kids bekamen nicht nur die Ställe gezeigt und alle ihre Fragen rund um die Rennpferde beantwortet, sondern hatten auch noch prominente Begleitung: Co-Trainer und Pferdesport-Fan Axel Bellinghausen begleitete die jungen Fortunen.

Im Anschluss an den Besuch im Stall warteten auf die begeisterten Kinder weitere Programmpunkte wie Ponnyreiten, einem Gummipferde-Rennen und ein HipHop-Workshop mit dem Düsseldorfer Rapper JayJay. Ein rundum gelungener Tag auf der Rennbahn – und ein toller Ersatz für den ausgefallenen Fortuna-Renntag!

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Montag, 3. August 2020 um 11:37
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice