24.09.2020 | Verein

Hinweise für Besucher von NLZ-Spielen am Flinger Broich

U23, U19 und U17 bestreiten am Wochenende Heimspiele

Volles Programm am Wochenende: Nicht nur Fortunas Profis haben am Samstag, 13:00 Uhr, gegen die Würzburger Kickers ein Heimspiel vor der Brust, auch die U23, U19 und U17 spielen zuhause. Wer die Partien von Fortunas NLZ-Teams am Flinger Broich besuchen möchte, muss einige Hinweise beachten.

U23 vs. Sportfreunde Lotte (Samstag, 14:00 Uhr, Paul-Janes-Stadion)
Das U23-Heimspiel gegen die Sportfreunde Lotte läuft ähnlich ab wie zuletzt die Partie gegen den VfB Homberg. Bis zu 300 Zuschauer sind im Paul-Janes-Stadion zugelassen. Da der Fortuna zur Nachverfolgung von Infektionsketten im Falle eines positiven Covid-19-Tests die Kontaktdaten aller Besucher vorliegen müssen, haben ausschließlich Vereinsmitglieder die Möglichkeit, sich ab Donnerstag, 16:00 Uhr, Tickets zu sichern. Vollzahler bezahlen zehn Euro, der ermäßigte Eintrittspreis beträgt sechs Euro. Im Gegensatz zum Homberg-Spiel bleibt die Stehplatztribüne geschlossen. Es stehen ausschließlich Sitzplätze zum Verkauf. Medienvertreter oder Scouts, die Akkreditierungen für Regionalliga-Heimspiele von Fortunas U23 beantragen möchten, wenden sich bitte an sicherheit@f95.de.
Im Stadion müssen Zuschauer vom Einlass bis zu ihrem Sitzplatz einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Weil sich zwischen den Plätzen, die zum Verkauf stehen, ausreichend Abstand befindet, darf der Mund-Nase-Schutz am Platz angekommen abgelegt werden. Sobald der Sitzplatz verlassen wird – egal ob zum Ausgang oder zur Toilette – muss der Mund-Nase-Schutz wieder getragen werden.

U19 vs. Preußen Münster (Sonntag, 13:00 Uhr, Paul-Janes-Stadion)
Auch zum Heimspiel der U19 am Sonntagmittag sind bis zu 300 Zuschauer zugelassen. Es gibt keinen Ticket-Vorverkauf. Besucher können vor Ort eine Karte erwerben und sind verpflichtet, Ihre Kontaktdaten anzugeben, damit im Falle eines positiven Covid-19-Tests mögliche Infektionsketten nachverfolgt werden können. Medienvertreter oder Scouts, die die Partie gegen Münster besuchen wollen, wenden sich bitte an sicherheit@f95.de.
Im Stadion müssen Zuschauer vom Einlass bis zu ihrem Sitzplatz einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Weil sich zwischen den Plätzen, die zum Verkauf stehen, ausreichend Abstand befindet, darf der Mund-Nase-Schutz am Platz angekommen abgelegt werden. Sobald der Sitzplatz verlassen wird – egal ob zum Ausgang oder zur Toilette – muss der Mund-Nase-Schutz wieder getragen werden. 

U17 vs. Fortuna Köln (Sonntag, 11:00 Uhr, Rasenplatz Flingern)
Da das Heimspiel der U19 am gleichen Tag ausgetragen wird, findet die U17-Partie gegen Fortuna Köln am Sonntag auf dem Rasenplatz hinter dem neuen NLZ-Funktionsgebäude statt. Wer das Spiel besuchen möchte, muss seine Kontaktdaten angeben und entweder vor Ort ein Formular ausfüllen oder bis Freitag, 16:00 Uhr, das Online-Registrierungsformular der Fortuna für Heimspiele am Flinger Broich nutzen. Medienvertreter oder Scouts, die das Spiel verfolgen möchten, müssen sich ebenfalls vor Ort oder per Online-Formular registrieren und sich vor Ort ausweisen.

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sonntag, 1. November 2020 um 02:10
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice