16.10.2020 | Verein

Vier Partner verlängern bei der Fortuna

AOK, Küchen Aktuell, radios und Quarg unterstützen F95 auch in Zukunft

Die Fortuna kann sich auf ihre Partner verlassen! Vier Metropolpartner des Traditionsvereins aus Flingern haben ihre Verträge um zwei Jahre verlängert. AOK, Küchen Aktuell, radios und das Sanitätshaus Quarg bleiben zwei weitere Jahre lang Partner der Fortuna.

Die AOK ist schon seit einigen Jahren Gesundheitspartner der Fortuna und Unterstützer des Nachwuchsleistungszentrums. Die Gesundheitskasse ist erster Ansprechpartner bei gesundheitsrelevanten Themen. Darüber hinaus unterstützt die AOK den familienfreundlichen Stadionbesuch in der Merkur Spiel-Arena unter anderem als Namensgeber des AOK-Heimathorts.

Auch Küchen Aktuell und das Sanitätshaus Quarg engagieren sich schon lange bei der Fortuna. Der Vertrag mit dem Küchenexperten beinhaltet unter anderem TV-Bandenwerbung und ein umfangreiches Hospitality-Paket.

Quarg, ebenfalls auf der Metropolpartner-Ebene angesiedelt, unterstützt sowohl die Profis als auch das Nachwuchsleistungszentrum der Fortuna. Unter anderem erhalten die Fortunen hier bei Bedarf ihre orthopädischen Einlagen für ihre Fußballschuhe.

Seit mehr als zehn Jahren ist radios eine der führenden radiologischen Praxen in Düsseldorf. Der offizielle Radiologie-Partner der Fortuna, der auch die Düsseldorfer EG betreut, hat seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert und unterstützt die medizinische Abteilung der Flingeraner somit auch in der Zukunft.

„Wir sind stolz, so treue Partner an unserer Seite zu wissen“, sagt Fortunas Marketing-Vorstand Christian Koke. „Gerade in diesen Zeiten ist es nicht selbstverständlich und umso wichtiger, dass sich unsere Partner langfristig zur Fortuna bekennen. Wir freuen uns gemeinsam mit der AOK, Küchen Aktuell, radios und Quarg auf die nächsten zwei Jahre.“

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Samstag, 24. Oktober 2020 um 17:31
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice