23.05.2022 | Verein

Fortuna zu Gast beim Japan-Tag

600.000 Besucher beim größten Japanfest Europas

Nach zwei Jahren Pause fand am Samstag der Japan-Tag Düsseldorf/NRW 2022 statt – und mittendrin: die Fortuna! Insgesamt kamen 600.000 Besucher zum größten Japanfest Europas in die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt.

Beim Japan-Tag war der Traditionsverein aus Flingern mit einem eigenen Stand vertreten. Dieses Mal direkt am Rathaus – und mit einem neuen Gefährt: Der neue Fan-Truck feierte Premiere und bot eine bunte Auswahl an Fanartikeln. Darüber hinaus gab es am F95-Stand unter anderem auch ein Mini-Tor, auf das zahlreiche Kinder schossen, Giveaways sowie allerhand Informationen über den größten Fußballclub der Landeshauptstadt. Auch Düsseldorfs Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller und der japanische Generalkonsul Kiminori Iwama statteten dem Fortuna-Stand einen Besuch ab.

Insgesamt boten mehr als 50 Informations- und Aktionszelte den 600.000 Besuchern einen abwechslungsreichen Einblick in die traditionelle und moderne japanische Kultur. Zudem boten über 20 Gastronomie-Zelte auf dem Veranstaltungsgelände dem Publikum eine Vielzahl an japanischen Spezialitäten. Den Abschluss bildete das 25-minütige original japanische Feuerwerk, das in diesem Jahr unter dem Motto „Miteinander für Frieden und Freundschaft“ stand.

2022 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sunday, 26. June 2022 um 09:29
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice