27.08.2012 | Verein

Informationen für Dauerkarten-Inhaber

Neue Mailadresse für direkten Service eingerichtet

Um in Zukunft auf die Bedürfnisse und Probleme der Dauerkarten-Inhaber besser eingehen zu können, gibt es ab sofort eine zentrale Mailadresse. Bei Fragen rund um die Dauerkarte kann nun die Mailadresse "dauerkarten-service@fortuna-duesseldorf.de" verwendet werden.

Für alle Dauerkarten-Inhaber gilt für die ersten beiden Heimspiele gegen den VfL Borussia Mönchengladbach am 01.09.12 und gegen den SC Freiburg am 22.09.12 folgendes zu beachten:

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Fortuna Düsseldorf 10.08. dazu verurteilt, die ersten beiden Heimspiele der neuen Bundesliga-Saison unter teilweisen Ausschluss der Öffentlichkeit auszutragen. Konkret bedeutet das, dass der Verein für beide Spiele jeweils nur 25.000 Karten an die eigenen Anhänger und 5.000 Karten an die Anhänger der Gastmannschaft abgeben darf.

Bei bereits 31.000 ausgegebenen Dauerkarten ergibt sich für Fortuna Düsseldorf nunmehr das Problem, dass nicht alle Inhaber einer Dauerkarte in der Lage sein werden beide Spiele besuchen zu können. Fortuna Düsseldorf hat sich daher für folgende Lösung entschlossen:

Alle etwas mehr als 17.000 Dauerkarteninhaber, die schon in der vergangenen Spielzeit im Besitz eines Saisontickets waren, werden demnach für beide Begegnungen berücksichtigt. Für das dann noch vorhandene Kontingent von 8.000 Plätzen werden aus allen Neubestellungen dieser Saison jeweils 6.000 Dauerkartenbesitzer ausgelost, die entweder das Spiel gegen Mönchengladbach oder Freiburg besuchen können. Demnach werden 2.000 Plätze zur Verfügung stehen für neue Dauerkartenbesitzer, die dann das Glück haben können, bei beide Spiele dabei zu sein.

Neu-Dauerkarteninhaber sind auch alle, die eine Dauerkarte aus der letzten Saison auf eine Einzelperson haben umschreiben lassen. Diese Karten sind auch mit in die oben beschriebene Verlosung gegangen. Fortuna weiß, dass teilweise die Umschreibung auf unsere Empfehlung hin vollzogen wurde, nur zu diesem Zeitpunkt wusste Fortuna Düsseldorf noch nicht, wie das Urteil des DFB Sportgerichts ausfallen würde. Wir hoffen in diesen Fällen auf das Verständnis der Fans.

Für das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach wurden zu Beginn dieser Woche diejenigen Besitzer einer Dauerkarte informiert, die leider nicht die Möglichkeit haben werden dem Spiel beizuwohnen. In Einzelfällen kann es Probleme bei der Zuordnung der Dauerkarten der Saison 11/12 zu der Saison 12/13 gekommen sein, sodass Besitzer einer Dauerklarte 11/12 eine Absage/Sperrung der Dauerkarte für das Spiel erhalten haben. Wir werden bei entsprechender Meldung diese Fälle umgehend bearbeiten.

In diesem Fall ist eine schriftliche Information an Fortuna Düsseldorf an dauerkarten-service@fortuna-duesseldorf.de nötig.

2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 18. September 2021 um 21:21
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice