11.06.2013 | Verein

Fortuna Kids Club begrüßt das 2.000. Mitglied

Rasanter Zuwachs innerhalb weniger Jahre

Trotz des Abstiegs aus der Fußball-Bundesliga ist die Begeisterung rund um Fortuna Düsseldorf bei den Anhängern ungebrochen. So stieg nach der Saison 2012/13 die Mitgliederzahl im Kids Club, also der Abteilung des Vereins für die ganz kleinen Fans der Rot-Weißen, noch einmal an. Nun wurde die Marke von 2.000 erreicht.

„Nachdem wir Ende letzten Jahres das 1895. Mitglied begrüßen durften, freut es uns umso mehr, dass wir jetzt diese Schallmauer durchbrochen haben“, sagt Projektleiterin Nina Härtig zur erfreulichen Entwicklung. Somit bekennen sich neben den „großen“ Fortunen (siehe die Zahl der verkauften Dauerkarten für die neue Zweitliga-Spielzeit) ebenso die jüngeren Fans zu den 95ern.

 

Der Kids Club in Zahlen

Im August 2008 wurde dieser ins Leben gerufen, der nebenbei auch eine Vereinsmitgliedschaft beinhaltet. Schnell stiegen die Mitgliederzahlen an. Im April 2010 wurde der 500. Neuzugang vermeldet. Innerhalb von nur drei Jahren (Herbst 2011) war die junge Fan-Gemeinde der Rot-Weißen dann vierstellig. Im Rahmen des Bundesliga-Heimspiels gegen Hannover 96 bekam im vergangenen Dezember die 8-jährige Lotta Weyergraf von Nina Härtig und Stadionsprecher André Scheidt das symbolträchtige Trikot mit der Nummer 1895 überreicht. Nun steht die 2.000 im neuesten Mitgliedsausweis.

 

Die Vorteile einer Mitgliedschaft im Kids Club zusammen gefasst sind:

Mitglieder haben die Möglichkeit als Einlaufkind bei einem Heimspiel mit Lumpi und Co in die ESPRIT arena einzulaufen und die Spieler auf den Platz zu begleiten. Lange bevor das Spiel beginnt, können die Kinder einen Blick hinter die Kulissen werfen und sich das Stadion ganz genau anschauen. Neben den Heimspielerlebnistagen können die Kinder an exklusiven Aktionen und Veranstaltungen vom Kids Club teilnehmen. Dies sind z. B. Besuche bei der Feuerwehr oder der Polizei, im Kino oder im Theater, Kicker-Turniere, Backaktionen in der Vorweihnachtszeit und zu Ostern, Auswärtsfahrten oder tolle Sommercamps mit allen Kids Clubs aus Deutschland und vieles mehr.

 

Fortuna-Kreißsaal ebenfalls sehr beliebt

Zusätzlichen Auftrieb erhielt der Kids Club in den letzten Jahren durch das einzigartige Projekt „Fortuna-Kreißsaal“ im Florence-Nightingale-Krankenhaus der Kaiserswerther Diakonie. Seit Februar 2011 erblicken dort Babys auf Wunsch ihrer Eltern in einem eigens für die Fortuna eingerichteten und dementsprechend in den schönen Farben Rot und Weiß gestrichenen Raum das Licht der Welt – eine zunächst kostenlose Mitgliedschaft im Kids Club inklusive sowie ein kleines Begrüßungspaket samt Mützchen, Lätzchen und Spielzeug. Ein Angebot, das inzwischen mehrere Hundert Neugeborene zu Mitgliedern in der rot-weißen Familie gemacht hat.

 

Weitere Informationen über den Kids Club der Fortuna und Anmeldeformulare gibt es in der Geschäftsstelle im Toni-Turek-Haus am Flinger Broich 87 oder auf der Homepage unter: www.woistdeineheimat.de/fortuna-kids.

Natürlich steht das Kids Club-Team um Nina Härtig auch direkt zur Verfügung – entweder per E-Mail oder telefonisch unter 02 11- 23 80 142.

2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Wednesday, 21. April 2021 um 03:11
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice