22.03.2024 | Verein

Fortuna zu Gast bei der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf

F95-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter im gemeinsamen Austausch mit Gemeindemitgliedern

Fortuna Düsseldorf und die Jüdische Gemeinde Düsseldorf stehen in Zeiten von wieder erstarktem Antisemitismus fest zusammen und zeigen, dass die Jüdische Gemeinde und ihre Mitglieder ein fester Bestandteil der Fortuna-Familie sind.

So besuchte F95-Vorstandsmitglied Arnd Hovemann in der vergangenen Woche den Vorstand der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf Dr. Oded Horowitz, Alon Dorn und Julia Blüm. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Fortuna wurden tags darauf von der Jüdischen Gemeinde zu einem gemeinsamen Treffen und einer Führung durch die Synagoge eingeladen. Nachdem sie vom Vorstand in Empfang genommen wurden, wurden die F95-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Rabbiner Schimon Lewin und Kantor Aaron Malinsky durch die Synagoge geführt. Zum Abschluss dieses spannenden Tages folgte ein gemeinsames Abendessen mit einigen jungen Gemeindemitgliedern und kurzen Vorträgen von Marina Friemelt von SABRA und Nicole Pastuhoff, der Präsidentin des Jüdischen Studierendenverbands NRW. 

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Monday, 27. May 2024 um 17:14
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice