20.07.2020 | Handball

Frauen I starten in der Staffel Süd-West der 3. Liga

Tolle Derbys und weite Fahrten

Die Handballerinnen von Fortuna Düsseldorf starten in der Spielzeit 2020/2021 in der Staffel Süd-West der 3. Liga. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Spielkommission nicht nur den Beginn der neuen Saison verlegen sondern auch den Modus. Die 60 Mannschaften der 3. Ligen wurden in fünf statt bisher vier Staffeln aufgeteilt.

Die Rot-Weißen können sich in der neuen Saison auch weiterhin auf attraktive Derbys in der Süd-West-Staffel freuen, denn die Mannschaft von Ina Mollidor und Sonja Fischer treffen auch weiterhin auf die Juniorelfen aus Leverkusen und den 1. FC Köln sowie Aufsteiger TB Wülfrath. Allerdings warten auch weitere Touren auf die Fortuna-Frauen. So geht es zum Beispiel zur HSG Wittlich, der HSG St. Leon-Reilingen, der SG Schozach-Bottwartal, der TG Pforzheim und dem TV Möglingen.

Hier die 13 Gegner der Fortuna in der Saison 2020/2021 im Überblick:

HSG Wittlich, TSG Ketsch II, HSG St. Leon-Reilingen, SG Kappelwindeck-Steinbach, 1. FC Köln, TSV Bayer Leverkusen II, TG 88 Pforzheim, TB Wülfrath, TV Möglingen, SG Schozach-Bottwartal, HSG Marpingen-Alsweiler

Die Spielzeit 2020/2021 soll bei den Frauen am 17./18. Oktober beginnen. Dies legte die Spielkommission 3. Liga bei ihrer Sitzung am Samstag in Dortmund fest.

Durch die Schaffung einer fünften Staffel wurde angesichts der bisher nicht neu terminierten U18- und U20-Weltmeisterschaften terminliche Flexibilität geschaffen. Auswirken wird sich die fünfte Staffel aber auch auf den Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga bzw. auf den Abstieg aus der 3. Liga. Aufsteigen in die 2. Handball-Bundesliga werden drei der fünf Staffelsieger, so dass eventuell eine Relegation ausgetragen werden muss. Dies gilt auch für die Zahl der Absteiger, da neben den drei Letztplatzierten jeder Staffel noch ein weiterer Absteiger, insgesamt also 16 Mannschaften, ermittelt werden muss.

2023 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Friday, 27. January 2023 um 16:00
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice