11.09.2020 | Handball

wA2 startet Sonntag bei der DJK Adler Königshof

Riepenhausen-Team will Testspielerfolg wiederholen

Auch die weibliche A2-Jugend startet an diesem Wochenende in die Spielzeit 2020/2021. Die Mannschaft von Kai-Uwe Riepenhausen tritt am Sonntagnachmittag (14.45 Uhr, Sporthalle Königshof) bei der DJK Adler Königshof an. Ein Testspiel vor wenigen Wochen konnten die Rot-Weißen in Krefeld mit 31:24 für sich entscheiden. Diesen Erfolg möchte der Fortuna-Nachwuchs natürlich auch im ersten Meisterschaftsspiel wiederholen.

  • Die weibliche A2-Jugend von Fortuna beginnt die Saison 2020/2021 mit einem Auswärtsspiel bei der DJK Adler Königshof

„In der Vorbereitung haben wir in zwei Trainingslagern und diversen Einheiten unter freiem Himmel sowie in der Halle die Grundlagen geschaffen, um in die neue Spielzeit zu starten. Wir sind froh, dass wir nun endlich wieder um Punkte spielen können“, berichtet Riepenhausen.

Das Gesicht der weiblichen A2-Jugend hat sich im Laufe der Vorbereitung stark verändert. So bekam das Team nicht nur personellen Zuwachs sondern konnte sich auch qualitativ verbessern. Am Sonntag wird die B-Jugendliche Ana Paunovic, die vor der Saison von der HSG Velbert/Heiligenhaus kam, aushelfen.

„Im Rahmen eines Testspieles haben wir den Gegner schon kennengelernt. Adler Königshof hat einen starken Rückraum, verfügt zudem über einige sehr gute und variabel einsetzbare Spielerinnen, die wir nicht unterschätzen dürfen. Wir haben das Spiel vor einigen Wochen gewinnen können, doch ein Punktspiel ist immer etwas anderes. Auch wenn wir über eine starke Mannschaft verfügen und uns sicherlich vor keinem Gegner verstecken müssen, dürfen wir kein Team unterschätzen“, sagt Kai-Uwe Riepenhausen.

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sonntag, 27. September 2020 um 11:48
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice