13.09.2020 | Handball

Derbysieg zum Auftakt der neuen Saison

22:17! Fortunas 3. Frauen besiegen SG Unterrath

Die 3. Frauen-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf ist mit einem Sieg im Derby gegen die SG Unterrath in die Saison 2020/2021 gestartet. Die Mannschaft von Kris Jasinski und Tom Rother gewann gegen den Tabellenzweiten aus der vergangenen Saison mit 22:17 (13:9). Erfolgreichste Torschützin war das Eigengewächs Lara Usbeck, die sechs Treffer zum ersten Saisonsieg beisteuerte.

  • Derbysieger! Die 3. Frauen-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf besiegt die SG Unterrath zum Saisonstart

„Das war heute eine schöne homogene Mannschaftsleistung mit einer gut aufgelegten Torhüterin Aileen Zielke dahinter, die keinerlei Nervosität in ihrem ersten Seniorenspiel zeigte“, sagte Tom Rother nach dem Spiel. „Die konditionelle Arbeit der Vorbereitung hat sich heute ausgezahlt, unser schnelles Spiel war erfolgreich.“

Beim Spielstand von 4:4 gelang den Rot-Weißen ein 5:0-Lauf. So führte man nach zwölf Minuten mit 9:4. Bis zur Halbzeit konnte man den Vorsprung halten und ging mit einer 13:9-Führung in die Kabine. Auch im zweiten Durchgang geriet der erste Saisonerfolg nicht mehr in Gefahr, zu deutlich dominierten die Gastgeberinnen die Begegnung. Sechs Minuten vor dem Spielende lagen die Rot-Weißen sogar mit 21:14 in Front. Am Ende gewann die 3. Frauen-Mannschaft von Fortuna die Begegnung mit 22:17 und startete so erfolgreich in die Saison 2020/2021. Der Einsatz und die Laufbereitschaft haben gestimmt. Mit einer konsequenten Deckungsarbeit konnte man dem Gegner die Lust im Angriffsspiel nehmen.

„Wir haben heute viel durchgewechselt, damit alle Spielerinnen entsprechende Spielzeiten bekommen. Es gilt die technischen Fehler weiter zu minimieren. Auch wenn wir uns am Sonntagabend erst einmal über den Sieg freuen, gilt unsere Aufmerksamkeit ab sofort der HSG Eller“, sagte Rother nach seinem ersten Pflichtspiel an der Seite von Kris Jasinski auf der Bank der Fortuna.

Der erste Saisonsieg hatte aber auch einen bitteren Beigeschmack: Anna-Lena Theis verletzte sich in ihrem ersten Seniorenspiel. In der 37. Minute erzielte sie ihr erstes Tor in der Landesliga und knickte dabei unglücklich um.

Aufstellung der 3. Frauen von Fortuna Düsseldorf im Spiel gegen die SG Unterrath:

Aileen Zielke – Antonia Arbogast, Linda Lauterbach, Franziska Bredin (1), Sarah Busch (2), Sabrina Zander, Anna-Lena Theis (1), Caroline Hussmann (1), Lena Gosmann (4), Nina Sanders (2), Ina-Rieke Ott-Forsyth, Anna Parana Neumann (1), Lara Usbeck (6/2), Nina Albrecht (3)

2020 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sonntag, 27. September 2020 um 12:42
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice