30.10.2020 | Handball

Spiel bei der SG Schozach-Bottwartal findet am Sonntag nicht statt

Nächste Woche will der DHB Vereine über den Spielbetrieb der 3. Liga informieren

Aufgrund der Corona-Pandemie wird die 1. Frauen-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf am Sonntag nicht zur SG Schozach-Bottwartal reisen müssen. Die Begegnung wird verlegt, darauf einigten sich beide Vereine. Auch der Deutsche Handballbund (DHB) stimmte der Verlegung zu.

  • Unverhofft reisen die Handballerinnen von Fortuna Düsseldorf am Wochenende nicht zur SG Schozach-Bottwartal

„Wir haben soeben der Anfrage der SG Schozach-Bottwartal zugestimmt. Wir konnten dem Argument folgen, dass die Gefährdung einfach zu hoch ist“, berichtete Klaus Allnoch am Freitagvormittag. „In der kommenden Woche will der Deutsche Handballbund die Vereine über das weitere Vorgehen in Sachen Spielbetrieb in der 3. Liga informieren.“


2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Freitag, 22. Januar 2021 um 04:56
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice