26.07.2021 | Handball

Neue Trikots und Aufwärmsleeves für Fortunas A2 Jugend

Gemeinsam durch die Saison: Pflegeunion Düsseldorf unterstützt weibliche A2-Jugend der Fortuna Düsseldorf

„Wir bei der Pflegeunion Düsseldorf bekommen die Corona-Pandemie seit Anfang des Jahres hautnah mit“, berichtet Mike Sablowsky, Geschäftsführer der Pflegeunion.

  • Lea Wolter im neuen Aufwärmsleeve

  • Lilli Gerber im neuen Trikot

„Wir wollen in dieser Zeit aber auch nicht den Nachwuchs vergessen, der in dieser Zeit auf viele Dinge verzichten muss. Deshalb haben wir uns für eine Kooperation mit dem Nachwuchs der Fortuna entschieden.“

In schwierigen Zeiten ist es immer toll zuverlässige Unterstützung zu erhalten. Diese ist möglich geworden da die Mitarbeiterin der Pflegeunion Eva Telidou deren Tochter, Natalia Kurnianou, in der weiblichen A2 Jugend bei Fortuna Düsseldorf spielt – die Kooperation erst ermöglicht hat.


Für die Saison 2020/2021 haben sich Markus Hausdorf, ehemals Verantwortlicher für den Jugendbereich der Rot-Weißen, und Mike Sablowsky dafür entschieden der Jugend wieder ein Licht am Ende des Tunnels zu ermöglichen. Nicht vielen ist die Möglichkeit geboten Richtung Ende der Pandemie alles weiter zu führen wie vor Beginn der Pandemie. Deshalb ist es heute zu tage umso wichtiger der Jugend Richtungen und Möglichkeiten aufzuzeigen um positiv in die Zukunft zu blicken.


„Die Kooperation mit einem der größten Pflegedienste in Düsseldorf ist für uns eine tolle Sache“, freuen sich die Verantwortlichen bei Fortune Düsseldorf. „Zum einen wollen wir auf das Thema Pflege & Pflegedienste aufmerksam machen, schließlich gibt es in unserer Gesellschaft immer mehr Bedarf. Zum anderen wollen wir aber auch versuchen dem Nachwuchs und der Jugend einen Beruf in der Pflege ans Herz zu legen und diesen tollen Job stärker in den Fokus zu bringen.“


Das Logo der Pflegeunion Düsseldorf ist nicht nur auf den neuen Aufwärmshirts, sondern auch auf den neuen weißen Heimtrikots der weiblichen A2-Jugend von Fortuna Düsseldorf zu sehen. Gemeinsame Aktionen sind geplant, müssen zurzeit aber aufgrund der Corona-Pandemie erst einmal zurückgestellt werden. „Umso wichtiger ist das WIR-Gefühl und der Zusammenhalt in diesen doch schwierigen Zeiten.“ Begründet Mike Sablowsky.


Geschäftsführer Mike Sablowsky und Pflegedienstleitung Ekaterini Telidou arbeiten stets zusammen daran die mehr als 100 Mitarbeiter der Pflegeunion optimal zu Unterstützen. Neben ihren Tätigkeiten als Geschäftsführung und Leitung sind beide als Fachberater und Dozenten tätig und vermitteln so ihr Wissen an die Jugend.
Da die Jugend fortschrittlich Digital unterwegs ist, hat sich die Pflegeunion dem natürlich angepasst und ist einer der führenden Digitalen Pflegedienste im Raum NRW. Ein großer Vorteil der Digitalisierung ist der damit verbunden Ökonomische Fußabdruck. Die Pflegeunion fördert und achtet sehr darauf Umweltfreundlich und Co2 arm zu Arbeiten und zu Handeln.


Der Kontakt zur Pflegeunion ist leicht hergestellt. Neben der Landeshauptstadt Düsseldorf ist die Pflegeunion auch in Ratingen, Duisburg, Meerbusch und Oberhausen zu finden. Weitere Informationen finden sich auf der Internetseite unter www.pflegeunion.de oder unter der Rufnummer 0211/ 600 21 19.

2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Wednesday, 22. September 2021 um 10:23
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice