04.09.2021 | Verein

Futsaler siegen beim Auftakt der Futsal-Bundesliga

Gelungenes Eröffnungs-Event im CASTELLO

Der gestrige Freitagabend im Düsseldorfer CASTELLO kann durchaus als ein historischer bezeichnet werden. Denn: Die Futsaler der Fortuna eröffneten gegen die HSV-Panthers die allererste Saison der neugegründeten Futsal-Bundesliga – und das sehr erfolgreich!

  • Foto: Horstmüller

Mehrere hundert Zuschauer fanden den Weg in die Halle im Süden Düsseldorfs, um die rot-weißen Futsaler zu unterstützen. Vor dem Anpfiff gab es ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Zunächst begrüßte Fortunas Vorstandsvorsitzender Thomas Röttgermann die Fans auf den Rängen und betonte dabei die immer größer werdende Bedeutung des Futsals. Nach dem Einlaufen der Spieler sang der Düsseldorfer Musiker Enkelson. die deutsche Nationalhymne. Vor wenigen Wochen war der 34-Jährige bereits als Musik-Act im Rahmen der Saisoneröffnung der Fortuna-Fußballer zu Gast. André Scheidt, eigentlich Stadionsprecher bei den Fußballern, war diesmal als Hallensprecher vor Ort und führte gemeinsam mit Heinz-Peter Effing, Sprecher der Fortuna-Futsaler, durch den Abend.

Peter Frymuth, Vizepräsident des DFB und Aufsichtsratsmitglied der Fortuna, HSV-Präsident Marcell Jansen, Fortuna-Legende Andreas „Lumpi“ Lambertz sowie die ehemalige deutsche Nationalspielerin Renate Lingor brachten gemeinsam den offiziellen Spielball auf das Spielfeld und führten den symbolischen Anstoß aus.

Danach durften dann die beiden Teams ran. Und dabei merkten die anwesenden Zuschauer sofort, dass es beim Futsal nicht nur temporeich, sondern auch intensiv in den Zweikämpfen zur Sache geht. Gegen den mehrfachen deutschen Meister aus Hamburg zeigten die Fortunen eine starke Partie. Diese wogte hin und her, war am Ende – futsal-untypisch – aber nicht sehr torreich. Das tat der Stimmung im CASTELLO aber keinerlei Abbruch, denn die Fortuna hatte das bessere Ende für sich: Eike Thiemann erzielte kurz vor Schluss den Treffer des Abends und sorgte für den historischen 1:0-Sieg der Flingeraner.

Für diese geht es am Samstag, 11. September, ab 19:00 Uhr mit einem Auswärtsspiel bei den Wakka Eagles Hamburg weiter, bevor am Sonntag, 10. Oktober, ab 13:00 Uhr die TSG 1846 Mainz im CASTELLO gastiert. Sicherlich wird dann der ein oder andere vom Futsal-Fieber angesteckte Fan wieder vor Ort mit dabei sein.

2022 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sunday, 3. July 2022 um 17:40
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice