20.07.2022 | Faninfos

Wichtige An- und Abreise-Informationen für das erste Heimspiel

Aufgrund der Rheinkirmes: Zusätzliche Shuttle-Busse im Einsatz

Fortuna-Fans, die das Heimspiel der Rot-Weißen gegen den SC Paderborn am Freitagabend besuchen möchten, müssen bei der An- und Abreise wichtige Informationen beachten. Aufgrund der parallel stattfinden Rheinkirmes setzt die Rheinbahn weniger Züge zwischen der Innenstadt und der Merkur Spiel-Arena ein, dafür stehen 15 zusätzliche Shuttle-Busse zur Verfügung.

  • Foto: Thorsten Schmidtkord

Zusätzlich zur U-Bahn bietet die Rheinbahn am Freitagabend 15 Shuttle-Busse an, die zwischen dem Kreisel Beckbuschstraße (siehe Skizze) in unmittelbarer Nähe zur Arena sowie der Heinrich-Heine-Allee ohne Zwischenstopp hin- und herfahren. Bereits vor dem Spiel fahren Busse ab 16:00 Uhr von der Heinrich-Heine-Allee in Richtung Arena.

Aufgrund der Rheinkirmes kann die Rheinbahn weniger Züge als im Normalbetrieb einsetzen. Dementsprechend wird es zwischen den Bahnen einen längeren Leerlauf geben. Fortuna-Fans, die das Spiel mit der Bahn besuchen wollen, sollten sich demnach früher als üblich auf den Weg in Richtung Arena machen und müssen nach dem Abpfiff mit längeren Wartezeiten rechnen. Alternativ sollten Fortuna-Fans auf individuelle An- und Abreisemöglichkeiten ausweichen.

Die Veranstalter der Kirmes haben den Beginn des Feuerwerks in diesem Jahr dankenswerterweise auf 23:00 Uhr verlegt, sodass jeder Stadionbesucher pünktlich das Feuerwerk erreichen kann.

Weitere Fan-Infos zum Heimspiel finden sich hier. Tickets für das Spiel gibt es hier.

2022 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Wednesday, 10. August 2022 um 02:59
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice