19.05.2023 | 1. Mannschaft

Fünf Spieler werden am Sonntag verabschiedet

Nach dem Abpfiff des letzten Heimspiels

Im Rahmen des letzten Heimspieles am Sonntag in der Merkur Spiel-Arena werden insgesamt fünf Spieler verabschiedet, deren Abgänge bereits feststehen. Die Ehrung erfolgt in Abwesenheit von Sportvorstand Klaus Allofs (fehlt nach Knie-OP) nach dem Abpfiff der Partie gegen Hannover 96 durch die Vorstände Alexander Jobst und Arnd Hovemann sowie Sportdirektor Christian Weber.

Neben Rouwen Hennings (weitere Informationen und Stimmen hier) wird auch Torwart Raphael Wolf nach sechs Spielzeiten bei der Fortuna den Verein verlassen. Der 34-Jährige hatte maßgeblichen Anteil am Bundesliga-Aufstieg in der Saison 2017/18. Sein Vertrag wird nicht mehr verlängert. Stürmer Dawid Kownacki verlässt die Fortuna mit auslaufendem Vertrag auf eigenen Wunsch. Der 26-jährige Pole war im Januar 2019 an den Rhein gekommen und erzielte bis jetzt 26 Tore in 100 Pflichtspielen. Dazu kehren Michal Karbownik zu Brighton & Hove Albion und Kwadwo Baah zum FC Watford zurück. Beide Spieler waren in dieser Saison ausgeliehen. Alle Fans werden gebeten, nach Spielende in der Arena zu bleiben, um der Verabschiedung einen würdigen Rahmen zu geben. 

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 13. April 2024 um 02:14
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice