29.10.2010 | Verein

Herzlichen Glückwunsch Dieter Nuhr zum 50. Geburtstag!

Fortuna gratuliert dem Kabarettisten zu seinem Jubiläum

Am 29. Oktober 1960 wurde Dieter Nuhr in Wesel geboren, zog aber bald mit seiner Familie nach Düsseldorf, wo er am Leibniz-gymnasium sein Abitur machte und auch heute (wieder) wohnt. Zur Fortuna hat und hatte er immer eine ganz besondere Beziehung. So wird ihm der Satz zugesprochen: "Wer Fortuna-Fan ist, braucht das Leben nicht zu fürchten!". Fortuna gratuliert ihm recht herzlich und wünscht weniger furchtsame Zeiten.

Zehn Jahre nach seinem ersten Bühnenauftritt wurde Dieter Nuhr im Zusammenhang mit der Fortuna im Mai 1997 erstmals "auffällig": Nämlich im Programm einer Veranstaltung 1997, die wohl damals wie heute Ihresgleichen sucht, dem Der Fortuna-Verherrlichungsabend im Metropol-Kino auf der Brunnenstraße in Bilk. Per Videoeinspielung auf der Leinwand würdigte er damals in seiner Ansprache das Gesamtkunstwerk der Fortuna und dokumentierte damit sein besonderes Verhältnis zu den Rot-Weißen.

 

Einige Jahre später war er am 29. Mai 2003 live im Paul-Janes-Stadion nicht nur zu Gast, sondern auch zu hören. Er kommentierte in seiner unnachahmlich pointierten Art und Weise das legendäre Mythos-Spiel. Die damalige aktuelle Oberliga-Mannschaft trat dabei gegen die Auswahl der Flingeraner von 1995 an, die den sensationellen Durchmarsch von der Oberliga bis in die Bundesliga geschafft hatte.

 

Unter dem Motto: "Es ist Nuhr Fußball" und es sind "Nuhr 90 Minuten" kommentierte er dann im November 2007 für den Lokalsender Antenne Düsseldorf das Drittliga-Heimspiel der Rot-Weißen gegen Rot-Weiß Erfurt (2:0). In einem Vorab-Interview mit dem Internetportal www.spox.com definierte er sein Verhältnis zur Fortuna und gab zu bedenken: "Fortuna-Fan zu sein, ist gelebte Lebenshilfe. Das ist so. Wer mit diesem Verein aufwächst, weiß dass Schmerzen, vielleicht nicht vergehen,  aber das sie erträglich werden. Irgendwann. Insofern kann ich nur Eltern empfehlen nach Düsseldorf zu ziehen, um ihre Kinder mit der Fortuna aufwachsen zu lassen, weil solche Kinder einfach nachweislich resistenter durchs Leben gehen."

 

Für seine Arbeit, ob auf der Bühne, im Fernsehen, Radio oder auf CD und DVD, bekam er schon zahlreiche Auszeichnungen: Deutscher Kleinkunstpreis (1998), Bayerischer Kabarettpreis (2000), Deutscher Comedypreis (2003), Die Goldene Schallplatte (2006) sowie den Deutschen IQ-Preis (2008) und nochmals den Deutschen Comedypreis (2009 und 2010).

 

Heute feiert Dieter Nuhr seinen 50.Geburtstag und dazu gratuliert der Verein Fortuna Düsseldorf ganz herzlich und wünscht alles Gute für die Zukunft!

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sunday, 16. June 2024 um 10:48
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice