23.06.2021 | 1. Mannschaft

Rouwen Hennings in häusliche Quarantäne versetzt

Angreifer fällt für die ersten beiden Testspiele aus

Fortuna-Profi Rouwen Hennings wurde mit seiner Familie nach einer Anordnung des Gesundheitsamtes am Dienstagabend bis zum 27. Juni in häusliche Quarantäne versetzt und fällt damit für die Testspiele beim TSV Meerbusch und gegen SC 08 Schiefbahn aus.

Auf der Rückreise von einem Familienbesuch am 13. Juni saß ein Familienmitglied des Angreifers in der Nähe einer Person, die später nach Rückkehr positiv getestet wurde und gilt daher als Kontaktperson ersten Grades.

Alle Familienmitglieder wurden heute negativ getestet, Rouwen Hennings hat seit Urlaubsrückkehr insgesamt drei PCR-Tests und mehrere Schnelltests mit jeweils negativem Ergebnis abgelegt, wurde aber automatisch mit in häusliche Quarantäne versetzt.

Der Fortuna-Stürmer kann die Quarantäne am kommenden Montag wieder verlassen und am Training teilnehmen.

2021 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 18. September 2021 um 21:06
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice