10.03.2005 | Verein

Rheinbahn fährt mit Sonderzügen zur LTU arena

Zum Wuppertal-Spiel gleiche Taktung wie gegen Bayern München - Anlässlich des Meisterschaftsspiels der Fortuna am Samstag, 12. März 2005 (Anpfiff 14.00 Uhr - Einlass ab 12.00 Uhr) gegen den Wuppertaler SV wird die Rheinbahn die LTU arena in der gleichen Taktung anfahren, wie zum Spiel gegen den FC Bayern München.

Da auch zu diesem Spiel die Eintrittskarten als KombiTickets ausgewiesen sind, empfiehlt Fortuna, den Weg in die LTU arena mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzutreten. Praktischer Vorteil: Die Tickets gelten für die Hin- und Rückfahrt im gesamten Verkehrsverbund Rhein Ruhr (VRR). Sie können drei Stunden vor dem Spiel benutzt werden und gelten für alle Busse und Bahnen bis zum letzten Fahrtangebot in der Nacht - im Schienenverkehr der Deutschen Bahn (außer in zuschlagpflichtigen Zügen) bis 3 Uhr nachts.


Die Stadtbahnlinie U78 fährt zwischen Hauptbahnhof und LTU arena mit erhöhtem Platzangebot und in kurzer Folge. In den Spitzenzeiten vor und nach dem Spiel sind die Bahnen im Zwei-Minuten-Takt unterwegs.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 13. April 2024 um 02:54
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice