14.07.2023 17:00 UhrSommervorbereitung, Testspiele

Fortuna siegt im Test gegen Slovan Liberec

Die Fortuna bleibt in der Sommervorbereitung ungeschlagen! Beim ersten Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in Oberösterreich siegten die Rot-Weißen mit 2:1 gegen den tschechischen Erstligisten FC Slovan Liberec. Neuzugang Vincent Vermeij schnürte kurz vor der Pause einen Doppelpack.

  • Fortuna Düsseldorf : FC Slovan Liberec
    2 : 1
    (2:0)
    1:0 Vermeij (41.)
    2:0 Vermeij (45.)
    -
    Fortuna vs. Liberec

    2:1

    (2:0)

    1:0 Vermeij (41.)
    2:0 Vermeij (45.)
    -

Aufstellung: Fortuna im 4-1-3-2
Cheftrainer Daniel Thioune bot in der ersten Hälfte eine 4-1-3-2-Formation auf. Vor Florian Kastenmeier im Tor bildeten Matthias Zimmermann, Andre Hoffmann, Jamil Siebert und Benjamin Böckle die Viererkette. Yannik Engelhardt startete auf der Sechser-Position, Marcel Sobottka davor. Über die Außen kamen Felix Klaus (rechts) und Emmanuel Iyoha (links). Daniel Ginczek und Vincent Vermeij liefen als Sturmduo auf.

1. Halbzeit: Wenige Chancen zu Beginn
Die Anfangsphase in Bad Wimsbach war ohne große Highlights geprägt. Die Fortuna kam gut in die Partie und lief Liberec sehr früh an, womit die Tschechen so ihre Probleme hatten. Ein erster Kopfballversuch von Ginczek geriet zu hoch und war kein Problem für Keeper Olivier Vliegen (20.). Vermeij kam dem Treffer wenig später schon näher – sein Kopfball nach Klaus-Flanke war wuchtiger als der von Ginczek, aber zu zentral, so dass Vliegen wieder zupackte (22.). Defensiv ließen die Rot-Weißen derweil kaum etwas zu.

Vermeijs Doppelschlag
In den letzten Minuten vor der Pause erhöhte die Thioune-Elf dann nochmal den Druck: Ein weiterer Kopfball – diesmal von Hoffmann – flog knapp über die Latte (38.). Drei Zeigerumdrehungen später war es dann so weit und eine Neuzugangs-Co-Produktion brachte die Führung: Engelhardt gab aus dem linken Halbfeld in Richtung zweiten Pfosten. Dort stand Vermeij goldrichtig und versenkte per Direktabnahme ins linke Eck (41.). Doch damit nicht genug: Kurz vor dem Halbzeitpfiff war es wieder Vermeij, der eine erneute Klaus-Hereingabe von rechts mit dem Kopf – nicht hart, aber sehr platziert – und linke untere Eck setzte (45.). Zwischenzeitlich hatte Liberec jedoch auch die direkte Antwort auf dem Fuß: Matej Chalus schoss nach einer flachen Hereingabe hauchzart am rechten Fortuna-Pfosten vorbei (43.).

2. Halbzeit: Liberec verkürzt
Zur zweiten Halbzeit wurde – wie schon in den Testspielen zuvor – ordentlich durchgewechselt. Das tat vor allem der defensiven Stabilität der Flingeraner allerdings keinen Abbruch. Nach wie vor taten sich die Blauen schwer, entscheidend nach vorne zu kommen. Die erste erwähnenswerte Offensivaktion hatte Shinta Appelkamp nach einer guten Stunde. Sein Schuss von rechts wurde geblockt. Auch der Folgeversuch von Fernandes Neto verfehlte das Tor (63.). Ein wenig aus dem Nichts kam Liberec dann mit Anbruch der Schlussviertelstunde zurück in die Partie: Eine halbhohe Flanke von rechts hinter die Abwehrkette erreichte Michael Rabusic, der aus kurzer Distanz unter die Latte verwertete (76.).

Kastenmeier hält glänzend
Wenig später stand es sogar fast 2:2: Filip Horsky kam aus wenigen Metern zum Schuss und visierte den rechten Winkel an. Kastenmeier reagierte bärenstark und bekam die Hand gerade noch so an den Ball (79.). In den Schlussminuten schaffte es die Fortuna, das Spiel wieder mehr vom eigenen Tor fernzuhalten. Außer zwei weiteren Schüssen von Appelkamp (87., in die Arme des Keepers) und Neto (88., drüber) passierte nichts mehr.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
Sommervorbereitung Testspiele
Fri, 14.07.23 Anstoss: 17:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - FC Slovan LiberecLiberec 2 : 1

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf

KastenmeierZimmermann (46. Klarer)Hoffmann (46. De Wijs)Siebert (64. Savic)Böckle (46. Gavory)Engelhardt (46. Tanaka)Sobottka (46. Neto)Klaus (46. Niemiec)Iyoha (64. Bunk)Ginczek (46. Appelkamp)Vermeij (64. Bird)

Trainer

Daniel Thioune

FC Slovan Liberec

Trainer

Kozel Lubos


Stadion:

HF-Stadion in Bad Wimsbach-Neydharting


Zuschauer

- keine Angabe -


Schiedsrichter

Andreas Feichtinger



bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 20. July 2024 um 02:52
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice