05.01.2024 15:00 UhrWintervorbereitung, Testspiele

Fortuna unterliegt NEC Nijmegen im ersten Winter-Test

Die Fortuna musste sich im ersten Testspiel während des Wintertrainingslagers geschlagen geben. Gegen den niederländischen Erstligisten NEC Nijmegen gab es eine 0:2-Niederlage.

  • Fortuna Düsseldorf : N.E.C Nijmegen
    0 : 2
    (0:2)
    - 0:1 Mattsson (22.)
    0:2 Sano (32.)
    Fortuna vs. Nijmegen

    0:2

    (0:2)

    - 0:1 Mattsson (22.)
    0:2 Sano (32.)

Aufstellung: Fortuna mit Dreierkette
Cheftrainer Daniel Thioune ließ sein Team im ersten Spiel des Jahres in einem 3-5-2 auflaufen. Vor Karol Niemczycki im Tor bildeten Tim Oberdorf, Andre Hoffmann und Tim Corsten die Dreierkette. Vor ihnen agierten Sima Suso, Yannik Engelhardt und Shinta Appelkamp im Mittelfeld. Felix Klaus (rechts) und Emmanuel Iyoha (links) beackerten die Außen. Vorne spielten Jona Niemiec und Christoph Daferner, der somit sein Debüt für die Rot-Weißen gab.

1. Halbzeit: Nijmegen-Doppelschlag
Vor allem in der ersten Hälfte musste sich die Fortuna hoch anlaufender und giftig gegen den Ball arbeitender Niederländer erwehren. Und diese wussten auch mit der Kugel etwas anzufangen: Kodai Sano setzte Magnus Mattsson in Szene, der Niemczycki mit einem Flachschuss ins rechte untere Eck überwand (22.). Zehn Minuten später blieb ein langer Ball des Fortuna-Keepers an einem Nijmegen-Bein hängen. Der aktuell Achtplatzierte der Eredivisie spielte es cool zu Ende, so dass Sano zum 0:2 aus F95-Sicht einschob (32.). Koki Ogawa hatte kurze Zeit später sogar noch die Chance, weiter zu erhöhen, schoss aus sehr guter Position aber links am Fortuna-Kasten vorbei (35.). Auf der anderen Seite verpasste Daferner nach einer Appelkamp-Hereingabe nur knapp sein Debüt-Tor (43.).

2. Halbzeit: Fortuna deutlich verbessert, aber ohne Glück im Abschluss
Thioune wechselte zur Pause munter durch und sein Team hatte nun deutlich mehr Durchschlagskraft in der Offensive. Vor allem den eingewechselten Christos Tzolis bekam der NEC nicht in den Griff. Der Grieche schoss nach einem feinen Zuspiel von Vincent Vermeij zunächst um Zentimeter am linken Pfosten vorbei (58.) und blieb nur zwei Zeigerumdrehungen später mit einem zu zentralen Distanzschuss am Nijmegen-Keeper hängen (60.). Nachdem er es erneut – diesmal flach – aus der Ferne probierte und knapp vorbeizielte (68.) stand ihm kurz vor Schluss auch noch der rechte Innenpfosten im Weg (87.). Auch Vermeij hätte gegen die nach der Pause offensiv deutlich unauffälligeren Niederländer zum Torschützen werden können, traf den Ball nach einem Pass von Daniel Bunk aber nicht richtig (83.). So blieb es beim 0:2, wobei die 95er vor allem in Halbzeit zwei gut mithielten und durchaus ihre Treffer hätten erzielen können.

Daniel Thioune, Cheftrainer: „Wir haben in den ersten Trainingstagen etwas an der Dreierkette geschraubt. Von den Abläufen her war das ganz okay. Mit dem Ball allerdings war es von unserer Seite in der ersten Halbzeit etwas wenig Fußball. Das wurde in der zweiten Hälfte besser und wir hatten insbesondere durch Christos Tzolis mehr Torabschlüsse. Es war ein Testspiel und wir haben dementsprechend auch getestet. Viele der Jungs haben nicht auf ihren besten Positionen gespielt.“

Nächstes Spiel:
Test gegen Dordrecht
Am Montag, 8. Januar, geht es mit dem nächsten Testspiel im Rahmen des Wintertrainingslagers weiter: Dann trifft die Fortuna auf die nächste niederländische Mannschaft: Es geht gegen den Zweitligisten FC Dordrecht. Anstoß ist um 16:00 Uhr.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
Wintervorbereitung Testspiele
Fri, 05.01.24 Anstoss: 15:00 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - N.E.C NijmegenNijmegen 0 : 2
Testpiel Testspiele
Fri, 10.08.18 Anstoss: 17:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - N.E.C. NijmegenNEC 3 : 0

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf

NiemczyckiOberdorfHoffmann (46. Siebert)Corsten (46. Manu)Klaus (46. Uchino)Iyoha (46. Jastrzembski)Engelhardt (46. Jóhannesson)Suso (46. Bunk)Appelkamp (46. Tanaka)Niemiec (46. Tzolis)Daferner (46 Vermeij)

Trainer

Daniel Thioune

N.E.C Nijmegen

Trainer

Rogier Meijer


Stadion:

Estadio Jose Burgos de Quintana


Zuschauer

- keine Angabe -


Schiedsrichter

- keine Angabe -



bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 20. July 2024 um 02:38
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice