04.03.2023 14:00 Uhr25. Spieltag, Regionalliga West

Schwerer Rückschlag nach eigener Führung

Eine unverhoffte zweiwöchige Pause lag hinter der Zwoten. Das Team von Chefcoach Nico Michaty rechnete eigentlich mit der Auswärtsbegegnung beim SV Lippstadt, bevor diese kurzfristig wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden musste. Lange konnte man sich also auf den kommenden Gegner aus Rödinghausen vorbereiten, der trotz seiner Platzierung im Mittelfeld der Tabelle nicht unterschätzt werden darf, denn vor der Saison wurden sie mit ihrem versierten Team von nicht wenigen ganz oben erwartet.

  • Fortuna Düsseldorf U23 : SV Rödinghausen
    1 : 2
    (1:1)
    1:0 Otto (26.) 1:1 Meyer (43.)
    1:2 Flottmann (81.)
    Fortuna U23 vs. SV Rödinghausen

    1:2

    (1:1)

    1:0 Otto (26.) 1:1 Meyer (43.)
    1:2 Flottmann (81.)

Wie so oft in dieser Saison gab es vor dem Spiel erneut erhebliche Risse in der Personaldecke. Während Maximilian Adamski und Nico Hirschberger verletzt ausfielen, fehlten mit Takashi Uchino und Kingsley Marcinek zwei Rechtsverteidiger krankheitsbedingt, sodass Winterzugang Nick Otto erstmalig diese Position ausfüllte. Da die Profis bereits tags zuvor spielten, konnten dafür zumindest Kapitän Tom Geerkens, Jona Niemiec, Marcel Mansfeld und Dennis Gorka mit von der Partie sein. In dieser wieder einmal stark veränderten Konstellation fand die Zwote von Beginn an nicht richtig ins Spiel. Die Gäste von der niedersächsischen Grenze hielten den Ball geduldig in ihren eigenen Reihen, warteten auf Lücken in der lange Zeit sicher stehenden Zwote-Abwehr. Erstmalig zum Abschluss kam Kurzen (11.) nach einer Flanke von der Grundlinie, er zog am langen Pfosten jedoch übers Tor. In eine bessere Schussposition wurde dann Hoffmeier (24.) nach einem guten Lauf von Fehr gebracht, aber auch dessen Schuss landete nicht im Tor, sondern in den Armen von Torwart Gorka. Die Fortunen fanden bis dato gar nicht in ihr Offensivspiel, kamen dann aber doch völlig überraschend zu einer Führung – wie diese zustande kam, war dann für ein solches Spiel eher weniger überraschend. Mert Göckan, der stärkste Fortune an diesem Tag, schlug einen Freistoß aus dem Mittelfeld lang in den Strafraum, wo er den Kopf von Otto (27.) fand. Der setzte den Ball zwar an den Pfosten, konnte damit allerdings SVR-Torwart Wechsel überwinden und selbst zum 1:0 abstauben.
Das Momentum im Spiel blieb allerdings auch bei diesem Stand bei den Gästen. Nur kurz nach dem Treffer waren sie mit einem Freistoß nah am Ausgleich, den konnte Gorka (31.) aber aufmerksam parieren. Auch Kurzen (35.) hatte eine weitere Chance im Strafraum, Göckan konnte den Abschluss aber abblocken. Zum vielzitierten psychologisch ungünstigen Zeitpunkt kam es dann aber doch noch zum Gegentreffer. Die Rödinghäuser konnten zu einfach im Strafraum kombinieren, sodass Fehr ganz allein vor Gorka stand. Der konnte mit einer ganz starken Fußabwehr noch eingreifen, war gegen den Nachschuss von Meyer (44.) aber machtlos, sodass es doch noch mit 1:1 in die Kabinen ging.

In der zweiten Halbzeit kamen erneut die Gäste zunächst besser ins Spiel. Bravo Sanchez (48.) und Schuster (49.) kamen früh zu Abschlüssen, blieben aber ungefährlich. Fortan verflachte das Spiel jedoch, sodass die Rot-Weißen langsam, aber sicher zu mehr Angriffen kamen, hierbei jedoch bis zum Schluss den letzten Willen vermissen ließen. Zunächst wurde Mansfeld (66.) durch Zwote-Debütant Elione Fernandes Neto in Schussposition gebracht, aus spitzem Winkel zog er den Ball jedoch knapp am Tor vorbei. Danach hatte der eingewechselte Nana Ampomah (77.) die beste Chance für die Zwote, als er aus der eigenen Hälfte zum Sololauf ansetzte. Dabei wurde er von mehreren Rödinghäusern mächtig gestört, verpasste vielleicht auch dadurch das Abspiel auf den besser postierten Luis Monteiro und brachte den Ball schlussendlich nicht an Wechsel vorbei.
Nun drehten die Gäste noch einmal auf und brachten sich im Minutentakt zu Chancen aus allen Lagen, ohne aber in eine richtig gute Position zu kommen. Dennoch gelang ihnen der Lucky Punch. Auch hier war es ein Freistoß aus dem Mittelfeld, bei dem sich Gorka und Böckle schwer verschätzten, sodass Flottmann (81.) unbedrängt einköpfen konnte. In der Schlussphase schaffte es die Zwote nicht mehr, sich noch einmal aufzubäumen und musste sich somit bereits mit der 13. Niederlage in der laufenden Saison abfinden. Einsatz und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten sind in den letzten zehn Spielen der Saison gefragt, um die nötigen Punkte für den Klassenerhalt noch einzufahren. (PL)

Zwote-Trainer Nico Michaty: „Aus unserer Sicht war es ein sehr ärgerlicher Spielverlauf mit dem späten Gegentor nach einer Standardsituation. Wenn wir die ein oder andere Chance genutzt hätten, hätten wir nicht mit leeren Händen dastehen müssen, auch wenn der Sieg für Rödinghausen nicht unverdient ist.“

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
33. Spieltag Regionalliga West
Sat, 11.05.24 Anstoss: 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23F95 - SV RödinghausenRödinghausen - : -
16. Spieltag Regionalliga West
Sat, 18.11.23 Anstoss: 14:00 Uhr SV RödinghausenRödinghausen - Fortuna Düsseldorf U23F95 1 : 0
25. Spieltag Regionalliga West
Sat, 04.03.23 Anstoss: 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - SV RödinghausenSV Rödinghausen 1 : 2
8. Spieltag Regionalliga West
Sat, 10.09.22 Anstoss: 14:00 Uhr SV RödinghausenSV Rödinghausen - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 4 : 1
22. Spieltag Regionalliga West
Wed, 16.03.22 Anstoss: 19:30 Uhr SV RödinghausenRödinghausen - Fortuna Düsseldorf IIFortuna U23 4 : 1
3. Spieltag Regionalliga West
Wed, 25.08.21 Anstoss: 18:00 Uhr Fortuna Düsseldorf IIFortuna U23 - SV RödinghausenRödinghausen 3 : 1
41. Spieltag Regionalliga West
Sat, 29.05.21 Anstoss: 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 - SV RödinghausenRödinghausen 1 : 1
20. Spieltag Regionalliga West
Sat, 12.12.20 Anstoss: 14:00 Uhr SV RödinghausenRödinghausen - Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 3 : 2
31. Spieltag Regionalliga West
Sat, 28.03.20 Anstoss: 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna II - SV RödinghausenRödinghausen - : -
12. Spieltag Regionalliga West
Sat, 05.10.19 Anstoss: 14:00 Uhr SV RödinghausenRödinghausen - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna II 3 : 1
29. Spieltag Regionalliga West 2018/19
Sat, 13.04.19 Anstoss: 14:00 Uhr SV RödinghausenRödinghausen - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 2 : 3
12. Spieltag Regionalliga West 2018/19
Sat, 06.10.18 Anstoss: 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - SV RödinghausenRödinghausen 1 : 2
23. Spieltag Regionalliga West
Wed, 18.04.18 Anstoss: 19:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 - SV RödinghausenRödinghausen 1 : 4
6. Spieltag Regionalliga West
Sat, 02.09.17 Anstoss: 14:00 Uhr SV RödinghausenRödinghausen - Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 4 : 3
23. Spieltag Regionalliga West
Sat, 04.03.17 Anstoss: 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - SV Rödinghausen 1970Rödinghausen 4 : 3
6. Spieltag Regionalliga West
Sat, 27.08.16 Anstoss: 14:00 Uhr SV Rödinghausen 1970Rödinghausen - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 2 : 1
23. Spieltag Regionalliga West
Sat, 13.02.16 Anstoss: 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - SV Rödinghausen 1970Rödinghausen 1 : 0
4. Spieltag Regionalliga West
Sat, 22.08.15 Anstoss: 14:00 Uhr SV Rödinghausen 1970Rödinghausen - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 1 : 0
28. Spieltag Regionalliga West
Sat, 11.04.15 Anstoss: 14:00 Uhr SV RödinghausenSV Rödinghausen - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna Düsseldorf U23 1 : 0
11. Spieltag Regionalliga West
Sat, 04.10.14 Anstoss: 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna Düsseldorf U23 - SV RödinghausenSV Rödinghausen 2 : 1

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf U23

GorkaBöckleGöckanCorsten (65. Ndouop)OttoBaah (46. Kalonji)BodzekFernandes Neto (72. Monteiro)GeerkensNiemiec (46. Ampomah)Mansfeld

Gelbe Karten

Corsten, Bodzek

Trainer

Nico Michaty

SV Rödinghausen

WechselRiemerHippeFlottmannChorobaFehr (55. Safi)SanchezSchusterHoffmeier (72. Hober)Kurzen (80. Marceta)Meyer (55. Schaub)

Gelbe Karten

Fehr, Sanchez, Schuster, Meyer

Trainer

Carsten Rump


Stadion:

Paul-Janes-Stadion


Zuschauer

207


Schiedsrichter

Tobias Esch



bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Sunday, 3. March 2024 um 06:15
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice