18.01.2023 | 1. Mannschaft

Letzte Bewährungsprobe vor dem Rückrundenauftakt

Gegnervorschau: Fortuna empfängt den BSV Rehden in Flingern

Seit Sonntagnachmittag schnuppern die Fortuna-Profis wieder Düsseldorfer Luft, nachdem sie eine Woche im spanischen Marbella verbrachten. Mit einem Sieg gegen die Grasshoppers Zürich im Gepäck und einem, laut Cheftrainer Thioune, „sehr, sehr gelungenen Trainingslager“ geht es jetzt am Freitag, 20. Januar, in den letzten Test vor Rückrundenstart. Im Paul-Janes-Stadion empfangen die Rot-Weißen um 18:00 Uhr den Regionalligisten BSV Rehden.

BSV bis jetzt glücklos
Die Mannschaft aus Niedersachsen spielt bis dato eine ausbaufähige Saison in der Regionalliga Nord. Das Team von Cheftrainer Kristian Arambasic kommt nach 20 Spielen auf 24 Zähler und steht damit auf dem 15. Tabellenrang, einem von drei Relegationsplätzen in der Regionalliga Nord. In der ersten Runde des DFB-Pokals zogen die Schwarz-Weißen gegen Zweitligist SV Sandhausen den Kürzeren (0:4). Im Jahr 2023 standen bislang vier Testspiele an, wobei die Rehdener nach drei Niederlagen in Folge am gestrigen Dienstag ihren ersten Sieg (3:0 gegen Aumund Vegesack) einfuhren. Die Rückrunde der Regionalliga Nord startet für den BSV am Samstag, 4. Februar, auswärts bei Holstein Kiel II.

Der Spieler im Fokus, auf den die Zuschauer am Freitag ein Auge werfen können, trägt die Nummer 9 im Rehdener Trikot: Mittelstürmer Malik Memisevic ist mit vier Toren und acht Vorlagen der gefährlichste Offensivspieler der Niedersachsen. Zudem könnte es in Flingern ein familiäres Wiedersehen auf dem Platz geben. Mittelfeldmann Denis Vukancic, der seit Oktober 2022 für den BSV Rehden aufläuft, ist der Zwillingsbruder von Fortunas U23-Verteidiger Niko Vukancic, der diese Saison bereits erste Zweitliga-Minuten sammeln durfte und zuletzt auch ins Trainingslager der Rot-Weißen mitreiste.

Generalprobe für die Fortuna
Die Fortuna hat im letzten Testspiel der Wintervorbereitung die Chance, an den Sieg gegen die Grashoppers anzuknüpfen und sich auf den Rückrundenauftakt am 27. Januar einzustimmen. Nach dem Trainingslager in Marbella muss Cheftrainer Daniel Thioune leider auf Kwadwo Baah verzichten, der sich in den letzten Minuten gegen die Schweizer einen Muskelfaserriss zuzog. F95TV überträgt die Partie aus Flingern live auf YouTube. F95-Fans können die Generalprobe vor dem Rückrundenstart aber auch vor Ort im Paul-Janes-Stadion erleben. Tickets gibt es hier im Vorverkauf. Zudem wird es eine Tageskasse geben. 

2023 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Tuesday, 7. February 2023 um 19:55
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice