11.01.2016 | Jugend

Gute Ergebnisse in der Halle und auf dem Feld

Die NLZ-Ergebnisse vom Wochenende

Fortunas Nachwuchsteams können auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken. Die Flingeraner zeigten sowohl in der Halle, als auch auf dem Feld überzeugende Leistungen. Die B-Junioren belohnten sich mit Erfolgen in Testspielen, die übrigen Jugendteams erreichten gute Platzierungen bei Hallenturnieren. Die NLZ-Ergebnisse vom Wochenende:

Freitag, 8. Januar 2016

U12/Turnier
Euro-Cup bei Viktoria Heiden (bis 10. Januar)

Beim stark besetzten Hallenturnier in Heiden holte die U12 einen guten zweiten Platz. In der Vorrunde am Freitag verloren die Fortunen nur ein Spiel, schlugen jedoch unter anderem Norwich City aus England und De Graafschap aus den Niederlanden. Am Sonntag ging es mit dem Viertelfinale weiter, in dem sich die D-Junioren gegen den VfL Bochum durchsetzten. Auch das Halbfinale gegen den FC St. Pauli entschied F95 für sich, das Finale gegen den 1. FC Köln ging dann jedoch verloren.


Samstag, 9. Januar 2016

U12/Turnier
Hallencup Rheinsüd Köln

Auch in Köln zeigte die U12 eine gute Leistung. Die Vorrunde wurde dank Siegen gegen den SV Darmstadt 98, die TuS Koblenz und Alemannia Aachen überstanden, im Viertelfinale mussten sich die Fortunen dann der TSG Hoffenheim im Neunmeterschießen geschlagen geben.

U13/Turnier
Hallenmasters Sürenheide (bis 10. Januar)

Für die U13 war in Sürenheide in der Zwischenrunde Schluss. Trotz einem Remis gegen den VfL Wolfsburg und einem Sieg gegen Arminia Bielefeld fehlte den Flineranern ein Punkt zum Weiterkommen.

U16/Testspiel/12 Uhr
Fortuna Düsseldorf - Dresdner SC 11:1

Gegen die U17 des Dresdner SC hatte die U16 keine Probleme – bereits zur Halbzeit stand es 7:0, am Ende gewannen die Fortunen sogar zweistellig.

U23/Turnier
DOM-Cup beim Bonner SC


Sonntag, 10. Januar 2016

U10/Turnier
Hallenmasters Bielefeld

Die U10 zeigte beim U11-Turnier in Bielefeld eine hervorragende Leistung. In der Vorrunde, in der es unter anderem einen Punkt gegen Schalke 04 sowie einen Sieg gegen den FC St. Pauli gab, fehlten nur zwei Punkte zum Erreichen des Halbfinals. So ging es ins Spiel um Platz fünf, in dem die U10 die U11 des VfL Wolfsburg mit 4:2 bezwang.

U14/Turnier
bei Teutonia Kleinenbroich

Fortunas U14 wurde bei Teutonia Kleinenbroich Vierter. Nachdem die Fortunen die Vorrunde als Zweiter abschlossen und nur gegen den 1. FC Köln verloren, ging es im Spiel um Platz drei gegen Borussia Dortmund – dort gestaltete F95 die Partie bis zur Halbzeit offen, im zweiten Durchgang spielte der BVB dann seine Überlegenheit aus.

U17/Testspiel/13.30 Uhr
Rhenania Bottrop - Fortuna Düsseldorf 1:2

Bei der U19 von Rhenania Bottrop gewann Fortunas U17 in einer engen Partie mit 2:1.Georgios Siadas brachte F95 nach neun Minuten in Führung, ehe die Gastgeber nach einer Viertelstunde ausgeglichen. In der Schlussminute des ersten Durchgangs markierte Rinor Rexha das 2:1 für die Fortunen, das gleichbedeutend mit dem Endstand war.

U18/Turnier
bei Westfalia Gemen

Trotz durchwachsener Leistungen wurde F95 in Gemen Dritter. Die Fortunen taten sich in der Halle schwer und ließen ihre Spielfreude vermissen. Nachdem es nicht für das Finale reichte, schlugen die Fortunen die Spielvereinigung Vreden im Spiel um Platz drei mit 5:1.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf
Telefon: +49 (211) 23 80 10
Telefax: +49 (211) 23 27 71

Direkter Kontakt zu Fortuna

Bereich auswählen und direkt zum Kontaktformular springen

2016 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice