26.02.2011 | 1. Mannschaft

"Es stimmt alles: Mannschaft, Umfeld und Stadt"

Maximilian Beister im Interview der Woche

Zu Beginn dieser Saison kam Maximilian Beister vom Bundesliga-Dino, dem Hamburger SV, auf Leihbasis nach Düsseldorf. Beim hiesigen Zweitligisten soll sich der 20 Jahre alte Offensivmann bis 2012 sportlich weiterentwickeln. Nach vielen erfolgsgekrönten und torreichen Einsätzen in den Auswahlmannschaften des DFB (U 19, U 20 und U 21) hat Beister mittlerweile auch die 2. Bundesliga fußballerisch erobert.

In 15 Spielen für seinen neuen Verein kam er auf insgesamt 624 Spielminuten, die er zu vier Toren und zwei Torvorlagen nutzte. Er gehört damit zu den effizientesten Spielern im Kader der Rot-Weißen.
"Fortuna Aktuell" sprach mit ihm über die Stationen seiner noch jungen Karriere und seinen sportlichen Werdegang, die aktuelle Saison bei der Fortuna, die Fans und seine persönlichen Ziele. Außerdem beantwortete er einige Fragen, die Fortuna-Fans via Facebook eingesandt haben.

Maximilian, Du giltst als echter Norddeutscher, aber wo hast Du die ersten Jahre Deines Lebens genau verbracht?
Geboren wurde ich in Göttingen und den Großteil danach, nämlich bis zu meinem 17. Lebensjahr, verlebte ich in Lüneburg. Dann wechselte ich auf das Internat des Hamburger SV, wo ich zweieinhalb Jahre blieb. Nachdem ich noch eine Weile in einer Wohngemeinschaft gelebt habe, kam ich dann im letzten Sommer nach Düsseldorf.

Wie verlief Dein fußballerischer Werdegang bis heute?
Bis zur C-Jugend war ich sechs Jahre in Lüneburg. Dann durfte ich den Schritt zum HSV wagen und hatte dort sechs weitere schöne Jahre. Nach der A-Jugend musste ich mich entscheiden, wie ich mich sportlich weiterentwickeln will. Die Chance, die sich hier in Düsseldorf bot, habe ich sofort wahrgenommen. Und bis jetzt ist das genau der richtige Weg, mit dem ich auch sehr zufrieden bin.


Das gesamt Interview mit einem der Youngster in den Reihen der Fortuna - das erstmals durch Fragen der Fans, die via Facebook eingereicht wurden, ergänzt wurde - kann man in der neuesten Ausgabe von "Fortuna Aktuell", dem Stadionmagazin der Rot-Weißen, nachlesen, das zum Heimspiel gegen den VfL Osnabrück am Sonntag erscheint.

Erhältlich für 1,- Euro überall vor und in der ESPRIT arena bei den Verkäufern des Fanclubs "Fortuna-treu", der die Flingeraner seit Jahren zuverlässig unterstützt.

 

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice