08.03.2023 | 2. Mannschaft

U23 bei Schalke 04 gefordert

Kurze Woche für die Zwote

Fünf Tage nach dem Heimspiel gegen den SV Rödinghausen geht es für die U23 von Fortuna Düsseldorf bereits in der Regionalliga West weiter: Am Freitag, 10. März, tritt die Mannschaft von Nico Michaty auswärts bei der Zweitvertretung von Schalke 04 an. Anstoß im Parkstadion ist bereits um 14:00 Uhr.

  • Foto: Christof Wolff

S04 im Tabellenmittelfeld
Mit dem FC Schalke 04 II treffen die Flingeraner am kommenden Wochenende auf den Tabellenneunten in der Regionalliga West. Mit bereits 49 erzielten Toren zeigen sich die Knappen dabei vor allem offensiv stark und stellen den viertbesten Angriff der Liga. Allerdings wartet S04 auch bereits seit fünf Ligaspielen auf einen Sieg: Den letzten Dreier gab es für die Mannschaft von Jakob Fimpel Anfang Februar gegen den SV Rödinghausen (4:1).

Prominenter Schalker Name
Beim Blick auf den Kader des FC Schalke sticht vor allem ein Name heraus: Mit Sidi Sané steht der jüngere Bruder des Bayern-Angreifers Leroy Sané im Aufgebot der Knappen. Der Rechtsaußen kommt in der aktuellen Saison auf vier Tore und zwei Vorlagen und auch bereits bei den Profis zum Einsatz. Der Top-Scorer des Teams ist aber Stürmer Rufat Dadashov. Der 31-jährige Routinier zeigte sich mit neun Treffern und vier Vorlagen bisher am torgefährlichsten.

U23 will vorlegen
Zum Auftakt in den 26. Spieltag möchten die Fortunen die nächsten Punkte einfahren, um im Kampf um den Klassenerhalt vorzulegen und die Konkurrenz unter Druck zu setzen. Aktuell liegen die Rot-Weißen zwei Zähler vor der Abstiegszone. Das Hinspiel gegen Schalke verlor die Fortuna jedoch mit 2:4.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Monday, 22. April 2024 um 18:18
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice