15.09.2023 | Verein

Fortunas Frauen wollen Serie im Topspiel fortsetzen

Vorschau: Fortuna gegen den TSV Solingen 2, U17-Juniorinnen mit Pflichtaufgabe

Drei Spiele, drei Siege: Die erstmals an den Start gehende Frauenmannschaft von Fortuna Düsseldorf überzeugt bisher vollends. Am Sonntag, 17. September, geht es um 15:00 Uhr nun gegen den Zweitplatzierten TSV Solingen 2. Ein Sieg könnte richtungsweisend sein.

Fortuna ohne Gegentor und Punktverlust

Neun Punkte und 14:0 Tore aus drei Spielen sprechen eine eindeutige Sprache: In ihrer ersten Saison jemals will die Frauenmannschaft von Fortuna in der Kreisliga A direkt den Aufstieg. In der vergangenen Woche siegten die Rot-Weißen beim SC Unterbach 9-er mit 5:0, der Gegner hatte zuvor wie F95 die ersten beiden Partien gewonnen. Lisa Freese brach in der 32. Minute den Bann und traf zur Halbzeitführung, nach dem Seitenwechsel hatte Fortuna wenig Mühe.

Freese ist bislang die überragende Frau im Team von Trainer Anestis Tsentemeidis. In zwei Partien erzielte sie sieben von zwölf Treffern – Spiel eins wurde aufgrund einer Absage als Sieg für Fortuna gewertet. Leicht wird es am Wochenende aber trotzdem nicht: Der TSV Solingen 2 hat in drei Partien 15 Tore erzielt und damit als einziges Team mehr. Mit sieben Punkten steht der TSV auf Platz zwei, zuletzt siegten sie mit 6:0 gegen den Vorletzten Sparta Bilk. Keine leichte Aufgabe für die Fortuna-Frauen im Topspiel zuhause.

Spitzenspiel bei den U17-Juniorinnen

Auch die U17-Juniorinnen sind noch ohne Punktverlust, nach drei Spielen haben sie neun Punkte. Da die beiden Erstplatzierten ein Spiel mehr haben, rangieren die jungen Fortunen aktuell auf Platz 3 der Niederrheinliga. Grund war eine Spielabsage am vergangenen Spieltag. Nun geht es auswärts zur JSG Walbeck/Auwel-Holt – eine klare Pflichtaufgabe für die U17. Das Spiel findet am Sonntag, 17. September, um 11:00 Uhr statt.

Der Gegner hat als einziges Team der Liga noch keinen Punkt einfahren können und ist Letzter. Kurioserweise waren die letzten drei Gegner von Walbeck/Auwel-Holt identisch mit denen der Fortuna: Während drei Siege für die Rot-Weißen heraussprangen, ging die JSG zuletzt unter anderem mit 1:11 beim FV Mönchengladbach unter. Mit einem Auswärtssieg könnten die Juniorinnen mit dem MSV Duisburg gleichziehen, der nach vier Spielen vier Siege aufweisen kann.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Thursday, 29. February 2024 um 16:50
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice