26.12.2023 | Verein

Ausverkauft, Aufstieg, Fortuna für alle

JAHRESRÜCKBLICK TEIL I: Januar bis April

Das Jahr 2023 neigt sich dem Ende entgegen. Es ist an der Zeit, die vergangenen zwölf Monate Revue passieren zu lassen. In den kommenden Tagen soll es auf www.f95.de in einem dreiteiligen Rückblick nochmal um das abgeschlossene Kalenderjahr gehen. Los geht es mit den Monaten Januar bis April.

  • Foto: F95 / David Matthäus

JANUAR

Nach dem Trainingsauftakt am 2. Januar geht es für die Fortuna ins spanische Marbella, wo sich die Rot-Weißen eine Woche lang auf die Rückrunde in der 2. Bundesliga vorbereiten. Dabei wartet auf die Flingeraner mit dem Duell gegen Borussia Dortmund ein echter Härtetest, der jedoch mit 1:5 verloren geht. Der Auftakt in die Rückrunde der 2. Bundesliga gelingt hingegen: Am 27. Januar gewinnt F95 gegen den 1. FC Magdeburg mit 3:2.

Spiele in diesem Monat:

  • 18. Spieltag, 2. Bundesliga (22/23): Fortuna Düsseldorf – 1. FC Magdeburg 3:2


Abseits des Platzes:

  • Die Fortuna schafft Kontinuität im sportlichen Bereich: Sowohl Klaus Allofs, Vorstand Sport & Kommunikation, als auch das Trainerteam um Chefcoach Daniel Thioune sowie die beiden Co-Trainer Jan Hoepner und Manfred Stefes verlängern ihre Verträge.
  • Bärbel Grumke, die „Waschfee“ des Nachwuchsleistungszentrums, verabschiedet sich nach 43 Fortuna-Jahren in den Ruhestand.
  • Die U14 ist in der Halle erfolgreich und kann sich die Westdeutsche Futsal-Meisterschaft sichern.
  • Anlässlich des Titelgewinns 2022 in der Amputiertenfußball-Bundesliga werden die Amputiertenfußballer der Fortuna von Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller im Jan-Wellem-Saal des Rathauses empfangen und dürfen sich ins Goldene Buch der Stadt eintragen.


FEBRUAR

Aus sportlicher Sicht beginnt der Monat Februar bitter für die Fortunen: Neben der deutlichen Niederlage beim SC Paderborn (1:4) müssen die Rot-Weißen auch das bittere Pokalaus nach Elfmeterschießen beim 1. FC Nürnberg hinnehmen. Bei den Heimsiegen gegen den SV Sandhausen und Eintracht Braunschweig macht Youngster Jona Niemiec mit einer Vorlage und einem Tor auf sich aufmerksam.

Spiele in diesem Monat:

  • 19. Spieltag, 2. Bundesliga (22/23): SC Paderborn – Fortuna Düsseldorf 4:1
  • Achtelfinale, DFB-Pokal (22/23): 1. FC Nürnberg – Fortuna Düsseldorf 5:3 n.E.
  • 20. Spieltag, 2. Bundesliga (22/23): Fortuna Düsseldorf – SV Sandhausen 2:0
  • 21. Spieltag, 2. Bundesliga (22/23): Greuther Fürth – Fortuna Düsseldorf 2:1
  • 22. Spieltag, 2. Bundesliga (22/23): Fortuna Düsseldorf – Eintracht Braunschweig 3:1


Abseits des Platzes:

  • Frank Schaefer, der seit 2019 Direktor des Nachwuchsleistungszentrums am Flinger Broich ist, verlässt die Rot-Weißen nach sechseinhalb Jahren im Verein auf eigenen Wunsch zum Monatsende.
  • Dominik Roll, Leiter Administration, Strategie und Entwicklung, hat zum 1. Februar seinen Dienst im NLZ der Fortuna aufgenommen.
  • Fortuna Helau! Die Fortuna feiert am Rosenmontag gemeinsam mit ihren Fans und der gesamten Landeshauptstadt Karneval. Auf dem vereinseigenen Karnevalswagen geht es mehrere Stunden lang durch die Düsseldorfer Innenstadt.


MÄRZ

Ungeschlagen geht die Mannschaft von Daniel Thioune durch den Monat März. Neben dem starken 5:2-Erfolg bei Hansa Rostock samt Premieren-Doppelpack von Rechtsverteidiger Matthias Zimmermann, wird auch das Spiel gegen den Hamburger SV in Erinnerung bleiben. Denn erstmals seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie ist die Merkur Spiel-Arena mit 51.200 Zuschauern bis zum letzten Platz besetzt.

Spiele in diesem Monat:

  • 23. Spieltag, 2. Bundesliga (22/23): Jahn Regensburg – Fortuna Düsseldorf 0:1
  • 24. Spieltag, 2. Bundesliga (22/23): Fortuna Düsseldorf – 1. FC Heidenheim 1:1
  • 25. Spieltag, 2. Bundesliga (22/23): Hansa Rostock – Fortuna Düsseldorf 2:5
  • 26. Spieltag, 2. Bundesliga (22/23): Fortuna Düsseldorf – Hamburger SV 2:2


Abseits des Platzes:

  • Auf der Galopprennbahn in Grafenberg findet der traditionelle Fortuna-Renntag statt, der damit die Galoppsaison einläutet. Es ist der zehnte Fortuna-Renntag insgesamt und damit die Jubiläumsauflage.
  • Die U17-Juniorinnen der Fortuna feiern in ihrer Premierensaison den ersten großen Erfolg: Die Mannschaft von Trainer Anestis Tstentemeidis schafft in der ersten Saison gleich den Aufstieg von der Kreisliga in die B-Juniorinnen-Leistungsklasse. Sportlich hatte sich die Mannschaft zwar bereits vor der Winterpause den Aufstieg gesichert, denn in der Kreisklasse wurde die Fortuna souverän Zweiter. Aufgrund eines sportgerichtlichen Verfahrens, das jedoch erfolgreich abgewendet werden konnte, verzögerte sich die offizielle Teilnahme an der Leistungsklasse.


APRIL

In den Heimspielen gegen den Tabellenführer Darmstadt 98 sowie den Karlsruher SC - Jordy de Wijs trifft in der Nachspielzeit zum 3:2 - feiern die Rot-Weißen zwei emotionale Siege. Die Auswärtsspiele bei Arminia Bielefeld an Ostern und im Frankenland beim 1. FC Nürnberg laufen hingegen weniger erfolgreich.

Spiele in diesem Monat:

  • 27. Spieltag, 2. Bundesliga (22/23): Arminia Bielefeld – Fortuna Düsseldorf 2:2
  • 28. Spieltag, 2. Bundesliga (22/23): Fortuna Düsseldorf – SV Darmstadt 98 1:0
  • 29. Spieltag, 2. Bundesliga (22/23): 1. FC Nürnberg – Fortuna Düsseldorf 2:0
  • 30. Spieltag, 2. Bundesliga (22/23): Fortuna Düsseldorf – Karlsruher SC 3:2


Besonderheiten:

  • Die Fortuna sorgt in der Fußball-Welt für Schlagzeilen: Der Verein stellt seine neue strategische Ausrichtung „Fortuna für alle“ vor, die den Rot-Weißen langfristig erstklassigen Fußball in und für die Stadt Düsseldorf ermöglichen soll und durch die langfristig angelegten Partnerschaften mit Hewlett Packard Enterprise (HPE), der Targobank und Common Goal unterstützt wird. Ein wichtiger Aspekt der neuen strategischen Ausrichtung ist der kostenlose Stadionbesuch für alle Fans.


Abseits des Platzes:

  • Die Fortuna trauert um Dieter Bierbaum, der nach langer schwerer Krankheit im Alter von 80 Jahren verstirbt. Er war den meisten vor allem durch die jahrzehntelange Tätigkeit als Stadionsprecher bekannt und wurde daher voller Respekt „The Voice“ genannt.
  • Stefan Vollmerhausen nimmt als neuer Sportlicher Leiter des NLZ seine Arbeit am Flinger Broich zum 1. April auf und bildet fortan gemeinsam mit Dominik Roll eine Doppelspitze in der Nachfolge von Frank Schaefer.
bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 13. April 2024 um 09:19
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice