10.01.2019 | Verein

Johannes Bühler verpflichtet und an den VfR Aalen ausgeliehen

21-Jähriger spielte zuletzt für die TSG 1899 Hoffenheim

Fortuna Düsseldorf hat Johannes Bühler verpflichtet und direkt an den Drittligisten VfR Aalen ausgeliehen. Der 21-Jährige, der zuletzt für die TSG 1899 Hoffenheim gespielt hat, unterschrieb bei der Fortuna einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

Bühler ist vielseitig einsetzbar, kann sowohl auf der rechten Außenbahn als auch in der Zentrale auflaufen. Für die TSG 1899 Hoffenheim lief er in der vergangenen Saison 33 Mal (zwei Tore, fünf Vorlagen) in der Regionalliga Südwest auf. Außerdem kam er im Europa-League-Spiel gegen Ludogorets Razgrad zum Einsatz. Insgesamt drei Partien absolvierte er für deutsche U-Nationalmannschaften (U19 und U18).

„Ich kenne Johannes Bühler sehr gut aus meiner Zeit bei der TSG, wo er fußballerisch und taktisch eine ausgezeichnete Ausbildung genossen hat“, erklärt Sportvorstand Lutz Pfannenstiel. „Er ist ein talentierter Spieler, dem wir durch Spielpraxis in der 3. Liga einen weiteren Entwicklungsschritt zutrauen.“

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice