02.03.2024 13:00 Uhr24. Spieltag, 2. Bundesliga

Fortuna und Hannover trennen sich mit 2:2

Am 24. Spieltag der 2. Bundesliga war die Fortuna bei Hannover 96 zu Gast und holte beim 2:2-Remis einen Punkt. Nachdem Christos Tzolis die Rot-Weißen in der ersten Halbzeit per Doppelpack mit 2:0 in Führung brachte, sorgten Voglsammer und Teuchert nach dem Seitenwechsel mit ihren Treffern für den Endstand.

  • Hannover 96 : Fortuna Düsseldorf
    2 : 2
    (0:2)
    1:2 Voglsammer (63.)
    2:2 Teuchert (86.)
    0:1 Tzolis (11.)
    0:2 Tzolis (18.)
    Hannover vs. Fortuna

    2:2

    (0:2)

    1:2 Voglsammer (63.)
    2:2 Teuchert (86.)
    0:1 Tzolis (11.)
    0:2 Tzolis (18.)

Aufstellung: Daferner als alleinige Spitze
Cheftrainer Daniel Thioune veränderte seine Startelf im Vergleich zum 2:0-Heimsieg gegen den FC Hansa Rostock auf einer Position: Ísak Jóhannesson rückte für Vincent Vermeij rein, der zunächst auf der Bank Platz nahm. Das sorgte dafür, dass Christoph Daferner als alleinige Sturmspitze im 4-3-3-System auflief. Er wurde von Christos Tzolis und Felix Klaus flankiert. Im Mittelfeld agierten neben Jóhannesson noch Ao Tanaka und Yannik Engelhardt. Die Viererkette vor Torhüter Florian Kastenmeier bildeten Matthias Zimmermann, Jordy de Wijs, Joshua Quarshie und Nicolas Gavory.

1. Halbzeit: Hannovers Anfangsoffensive jäh gestoppt
Vor 38.500 Zuschauern in der Heinz von Heiden Arena waren es zunächst die Hausherren, die die Initiative übernahmen – und die ersten Abschlüsse verbuchten: Zwei Mal war es Nicolo Tresoldi, der erst per Kopfball (4.) und dann per Rechtsschuss (10.) den Fortuna-Kasten relativ deutlich verfehlte. Doch die Anfangsoffensive der Hannoveraner wurde durch zwei herausragende Konter der Rot-Weißen jäh gestoppt: Tzolis war es, der die Kugel über die linke Seite trieb und Ron-Robert Zieler mit einem – noch leicht abgefälschten – Schuss in den oberen rechten Winkel sehenswert überwand (11.). Und damit nicht genug: Sieben Minuten später schlug der Grieche nach einem tollen Steckpass von Tanaka erneut zu. Diesmal setzte er die Kugel aus kurzer Distanz flach an Zieler vorbei (18.).

Kastenmeier pariert gegen Ernst
Auch nach dem Fortuna-Doppelschlag hatten die Gastgeber mehr Spielanteile, taten sich gegen die kompakt stehende Defensive der Fortuna aber im letzten Drittel sehr schwer. Die größte Chance gab es nach einer Ecke: Sebastian Ernst kam aus wenigen Metern Torentfernung zum Schuss, doch Kastenmeier lenkte die Kugel bärenstark über die Latte (21.). Die Fortuna meldete sich ihrerseits durch einen Flachschuss von Zimmermann an – kein Problem für Zieler (29.). Mit dem weiteren Verlauf der ersten Hälfte gelang es der Fortuna immer mehr, in Sachen Spielanteile aufzuholen. Hannover hatte seinerseits noch Möglichkeiten durch Havard Nielsen, der einen Dropkick deutlich zu hoch ansetzte (37.) und einen erneuten Flachschuss von Ernst nach einer Ecke. Doch Kastenmeier war zur Stelle (40.). So führte eine sattelfeste und vorne eiskalte Fortuna zur Pause mit 2:0.

2. Halbzeit: Hannover drückt und verkürzt
Mit der Führung im Rücken fokussierte sich die Thioune-Elf nach Wiederanpfiff nochmal verstärkt auf die Defensive. Die Fortunen empfingen die Niedersachsen erst auf Höhe der Mittellinie. Die Gastgeber taten sich gegen die abwartenden 95er zunächst enorm schwer. Nach einer guten Stunde erhöhte Hannover aber den Druck: Kastenmeier war zwei Mal gefordert – erst durch einen Schuss des eingewechselten Nuno Oudenne (62.) und nur eine Zeigerumdrehung später durch einen Fernschuss von Enzo Leipold (63.). Beide Male klärte „Flo“ über die Querlatte. Leider half das nur bedingt, denn eine der folgenden Ecken brachte dann doch den Anschluss: Andreas Voglsammer staubte nach einer weiteren Parade von Kastenmeier per Kopf ab (63.).

Teuchert gleicht aus
Hannover roch jetzt Lunte und hatte den Ausgleich auf dem Fuß: Nach einer flachen Hereingabe stand Tresoldi völlig frei und scheiterte mit seinem Versuch aus kurzer Distanz an Kastenmeier (68.). Im direkten Gegenzug blieb Tanaka mit einem Schuss aus aussichtsreicher Position an einem Abwehrbein hängen. Hannover drückte weiter auf den Ausgleich – in der Schlussphase war es Louis Schaub, der einen Schuss über das Fortuna-Tor setzte (77.). Den Gästen bot sich natürlich immer wieder Raum für Umschaltmomente. Jóhannesson hatte so das 3:1 auf dem Fuß, setzte seinen Schuss aus etwa 13 Metern aber links vorbei (83.). Die Fortuna stemmte sich mit allem was sie hatte gegen anrennende Niedersachsen, doch es gelang ihr nicht, die Führung über die Zeit zu retten: Der eingewechselte Cedric Teuchert war es, der Kastenmeier mit einem abgefälschten Distanzschuss keine Abwehrchance ließ. Der Ball schlug im linken Eck ein (86.). In turbulenten Schlussminuten schaffte es kein Team, den Lucky Punch zu setzen. So blieb es beim 2:2-Unentschieden.

Nächstes Spiel: Zuhause gegen den HSV
Bereits am kommenden Freitag, 8. März, wartet die nächste Heimaufgabe auf die Fortuna. Dann geht es gegen den nächsten HSV – diesmal aus Hamburg. Anstoß ist um 18:30 Uhr.

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
24. Spieltag 2. Bundesliga
Sat, 02.03.24 Anstoss: 13:00 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfFortuna 2 : 2
7. Spieltag 2. Bundesliga
Sun, 24.09.23 Anstoss: 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Hannover 96Hannover 1 : 1
33. Spieltag 2. Bundesliga
Sun, 21.05.23 Anstoss: 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Hannover 96Hannover 3 : 3
16. Spieltag 2. Bundesliga
Tue, 08.11.22 Anstoss: 18:30 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfFortuna 2 : 0
30. Spieltag 2. Bundesliga
Sat, 16.04.22 Anstoss: 13:30 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfFortuna 0 : 0
13. Spieltag 2. Bundesliga
Sat, 06.11.21 Anstoss: 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Hannover 96Hannover 1 : 1
2. Runde DFB-Pokal
Wed, 27.10.21 Anstoss: 20:45 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfFortuna 3 : 0
22. Spieltag 2. Bundesliga
Sun, 21.02.21 Anstoss: 13:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - Hannover 96Hannover 3 : 2
5. Spieltag 2. Bundesliga
Sat, 24.10.20 Anstoss: 13:00 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfF95 3 : 0
34. Spieltag Bundesliga
Sat, 18.05.19 Anstoss: 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfF95 - Hannover 96Hannover 2 : 1
17. Spieltag Bundesliga
Sat, 22.12.18 Anstoss: 15:30 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfF95 0 : 1
31. Spieltag 2. Bundesliga
Sun, 30.04.17 Anstoss: 13:30 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfFortuna 1 : 0
14. Spieltag 2. Bundesliga
Fri, 25.11.16 Anstoss: 18:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Hannover 96Hannover 2 : 2
DFB-Pokal, 2. Runde DFB-Pokal
Wed, 26.10.16 Anstoss: 18:30 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfFortuna 6 : 1
34. Spieltag 1. Bundesliga
Sat, 18.05.13 Anstoss: 15:30 Uhr Hannover 96Hannover - Fortuna DüsseldorfFortuna 3 : 0
17. Spieltag 1. Bundesliga
Sat, 15.12.12 Anstoss: 15:30 Uhr Fortuna DüsseldorfFortuna - Hannover 96Hannover 2 : 1

Aufstellung:

Hannover 96

ZielerArrey-MbiHalstenbergNeumannDehmChristiansen (59. Voglsammer)Schaub (80. Teuchert)Leopold (87. Gindorf)Ernst (59. Oudenne)NielsenTresoldi

Gelbe Karten

Christiansen, Arrey-Mbi, Halstenberg, Gindorf

Fortuna Düsseldorf

KastenmeierGavoryde Wijs (84. Oberdorf)QuarshieZimmermannEngelhardtJóhannessonTanakaTzolisDaferner (73. Vermeij)Klaus (73. Niemiec)


Stadion:

Heinz von Heiden Arena


Zuschauer

38500


Schiedsrichter

Robert Hartmann



bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Monday, 20. May 2024 um 18:44
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice