30.03.2024 14:00 Uhr27. Spieltag, Regionalliga West

Eine gute Mannschaft springt nur so hoch wie sie muss

Nach dem Höhenflug der Zwoten, der sie aus dem Tabellenkeller ins gesicherte Mittelfeld der Tabelle führte, gab es jüngst mit zwei Niederlagen gegen Spitzenteams einen leichten Dämpfer. Ein guter Zeitpunkt also für eine Länderspielpause, um wieder Energie zu tanken und in den verbleibenden acht Spielen den abermaligen Klassenerhalt auch rechnerisch möglichst schnell zu erreichen. Los ging es mit dem Heimspiel gegen das Kellerkind Rot Weiss Ahlen.

  • Fortuna Düsseldorf U23 : Rot Weiss Ahlen
    4 : 2
    (2:1)
    1:0 Kalonji (6.)

    2:1 Bindemann (43.)
    3:1 Bindemann (63.)

    4:2 Kalonji (90.+4)
    1:1 Cejas (38.)


    3:2 Cejas (90.+3)
    F95 vs. Ahlen

    4:2

    (2:1)

    1:0 Kalonji (6.)

    2:1 Bindemann (43.)
    3:1 Bindemann (63.)

    4:2 Kalonji (90.+4)
    1:1 Cejas (38.)


    3:2 Cejas (90.+3)

Zu Beginn machten die Gäste direkt klar, dass sie die Punkte in einer schwierigen Situation nicht kampflos abgeben wollen. Nach zwei frühen Ecken zog Cvitkovic (2.) aus der Distanz ab, zielte jedoch erheblich zu hoch. Das Team von Chefcoach Jens Langeneke tat sich in der neuen taktischen Ausrichtung mit einer Mittelfeldraute zunächst schwer, ging dann aber mit der ersten Offensivaktion in Führung. Ein langer Ball hinter die hoch stehende Ahlener Abwehrkette erreichte Ephraim Kalonji (10.), völlig unverständlicherweise stürmte Gäste-Keeper Brüseke beinah bis zur Höhe des Mittelkreises aus seinem Tor heraus. So war es für Kalonji ein Leichtes, ihn zu umspielen und den Ball zum 1:0 im leeren Tor unterzubringen. Dieser Treffer brachte aber auch keine Ruhe ins Aufbauspiel der Flingeraner. Sie leisteten sich weiter eine Ungenauigkeit nach der anderen und fanden offensiv nicht mehr statt. Die Ahlener erlangten so eine drückende Feldüberlegenheit, die sie aber durch eine hohe Hektik in strafraumnahen Aktionen zu kaum klaren Chancen ummünzten. Zahlreiche Distanzschüsse verfehlten das Tor weit, bei einigen gefährlichen Hereingaben war Zwote-Torwart Ben Zich hellwach. So war es wenig überraschend, dass durch eine Einzelleistung von Cejas (38.) doch noch vor der Pause das 1:1 fiel. Die Fortunen, die kurz nach Wiederanpfiff auch noch die verletzungsbedingte Auswechslung von Dauerläufer Soufiane El-Faouzi hinnehmen mussten, reagierten hervorragend auf diese Tiefschläge. Sima Suso, der erstmals in der Zwoten spielte, sah den im Strafraum beinah absurd freistehenden Deniz Bindemann (43.) und setzte ihn mit einem tollen hohen Pass in Szene. Der scheiterte mit seinem ersten Schuss noch am gut reagierenden Brüseke, bevor der Nachschuss zum 2:1 doch saß. Nichtsdestotrotz bedeutete dies eine absolut schmeichelhafte Halbzeitführung für die Zwote und die damit verbundene Notwendigkeit, in der zweiten Hälfte eine Leistungssteigerung zu zeigen.

Diese Leistungssteigerung gelang ihr auch. Besonders die Einwechslung von Luis Monteiro und die damit verbundene Umstellung auf das bekannte System mit zwei Außenstürmern brachte erheblichen Schwung in die Offensive der Flingeraner. So brachte eine Hereingabe von Monteiro die erste Chance der Halbzeit, doch die Ablage von Kevin Brechmann setzte Bindemann (49.) dann übers Tor. Auch ein Kopfball von Kapitän Tim Corsten (52.) brachte keine Erhöhung der Führung, der Ball war zu zentral für Brüseke. Ein weiteres Ausrufezeichen setzte Monteiro (59.), der nach einem tollen Lauf über die rechte Seite aus spitzem Winkel nur den Pfosten traf. Besser machte es dann zum zweiten Mal Bindemann (64.), der nach einer tollen Balleroberung von Luca Majetic flach zum 3:1 traf. Fortan schaltete die Zwote wieder ein wenig zurück, blieb aber doch die spielbestimmende Mannschaft. Kalonji (77.) hätte früh alles klar machen können, sein Kopfball nach Brechmann-Flanke fiel aber auf die Latte. Aufgegeben hatten sich aber auch die Ahlener nicht und sie nutzten in der Nachspielzeit eine der nur noch selten auftretenden Nachlässigkeiten der Zwoten aus, um in Person von Camoglu (90.) doch noch auf 3:2 zu verkürzen. Die Flingeraner aber zeigten erneut die perfekte Reaktion auf einen Gegentreffer. Im ersten Ballbesitz nach dem Gegentreffer schickte Kalonji den eingewechselten Lennard Wagemann auf die linke Seite. Der behielt im Strafraum angekommen hervorragend die Übersicht und spielte den Ball zurück zu Kalonji (90.), der per Flachschuss aus 15 Metern mit dem 4:2 alle Zweifler verstummen ließ. Es war sicherlich keine Leistung, an die man sich in Jahren noch erinnern wird, man muss der Zwoten aber zu Gute halten, dass sie immer in den Momenten da war, als es ernst wurde. Mit einem Punktestand von 37 ist die berühmt-berüchtigte 40-Punkte-Marke in greifbarer Nähe. In der kommenden Woche kann sie beim Spitzenteam aus Bocholt erstmals angegriffen werden. (PL)

Spiele der Teams

Datum Heim Gast Erg. Ber.
27. Spieltag Regionalliga West
Sat, 30.03.24 Anstoss: 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23F95 - Rot Weiss AhlenAhlen 4 : 2
10. Spieltag Regionalliga West
Sat, 07.10.23 Anstoss: 14:00 Uhr Rot Weiss AhlenAhlen - Fortuna Düsseldorf U23F95 0 : 4
33. Spieltag Regionalliga West
Sat, 06.05.23 Anstoss: 14:00 Uhr Rot Weiss AhlenRot Weiss Ahlen - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 4 : 5
16. Spieltag Regionalliga West
Sat, 12.11.22 Anstoss: 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - Rot Weiss AhlenRot Weiss Ahlen 5 : 0
23. Spieltag Regionalliga West
Tue, 15.02.22 Anstoss: 19:30 Uhr Fortuna Düsseldorf IIFortuna U23 - Rot Weiss AhlenRot Weiss Ahlen 1 : 1
4. Spieltag Regionalliga West
Sat, 28.08.21 Anstoss: 14:00 Uhr Rot Weiss AhlenRot Weiss Ahlen - Fortuna Düsseldorf IIFortuna U23 1 : 1
33. Spieltag Regionalliga West
Sat, 03.04.21 Anstoss: 14:00 Uhr Rot Weiss AhlenRW Ahlen - Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 1 : 1
12. Spieltag Regionalliga West
Sat, 31.10.20 Anstoss: 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23F95 U23 - Rot Weiss AhlenRW Ahlen 4 : 1
24. Spieltag Regionalliga West
Sat, 11.03.17 Anstoss: 14:00 Uhr Rot Weiss AhlenRW Ahlen - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 1 : 0
7. Spieltag Regionalliga West
Sat, 03.09.16 Anstoss: 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - Rot Weiss AhlenRW Ahlen 1 : 0
34. Spieltag Regionalliga West
Sat, 16.04.16 Anstoss: 14:00 Uhr Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 - Rot Weiss AhlenRW Ahlen 4 : 1
15. Spieltag Regionalliga West
Fri, 30.10.15 Anstoss: 19:00 Uhr Rot Weiss AhlenRW Ahlen - Fortuna Düsseldorf U23Fortuna U23 3 : 2

Aufstellung:

Fortuna Düsseldorf U23

ZichCorstenSuso (46. Monteiro)BodzekKim (83. Wagemann)AdamskiEl-Faouzi (41. Nishi)KalonjiMajeticBrechmann (89. Savic)Bindemann (83. Ismailji)

Rot Weiss Ahlen

BrüsekeCamogluAydoganBuckesfeld (65. Öztürk)LanferDe-Lemos (46. Debrah)Coleman (46. Tankulic)CejasCvetkovicKyere (68. Asare)Uzun (65. Karabatic)

Gelbe Karten

Aydogan, Buckesfeld, Lanfer, Cejas, Debrah


Stadion:

Paul-Janes-Stadion


Zuschauer

255


Schiedsrichter

Johannes Liedtke



bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 22. June 2024 um 14:17
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice