24.09.2020 | Handball

3. Frauen empfängt Meerbuscher HV

Tabellenführung soll verteidigt werden

Der Start in die Saison 2020/2021 ist dem neuen Trainerteam um Kris Jasinski und Tom Rother mit der 3. Frauen-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf geglückt. Zwei Siege in den ersten beiden Spielen bedeutet die Tabellenführung. Am Sonntagvormittag (11 Uhr, Sporthalle an der Graf-Recke-Straße) empfangen die Rot-Weißen den Meerbuscher HV.

  • So wie gegen Unterrath wollen die Mädels am Sonntag auch gegen den Meerbuscher HV zu Hause jubeln

Auf den bisherigen Erfolgen kann sich der Tabellenführer definitiv nicht ausruhen. Dafür sorgen Kris Jasinski und Tom Rother. „Der nächste Gegner wird ein hartes Stück Arbeit. Der Schlüssel zum Erfolg ist eine konzentrierte Abwehr mit einer guten Torhüterin dahinter“, berichtet Tom Rother. Die Defensive konnte sowohl gegen die SG Unterrath als auch bei der HSG Eller überzeugen. In den beiden bisherigen Saisonspielen kassierte man gerade einmal 23 Gegentreffer, also gerade einmal 11,5 Gegentore im Durchschnitt.

Der Meerbuscher HV absolvierte bislang nur ein Meisterschaftsspiel. Dieses konnte man am vergangenen Sonntag gegen die HSG Gerresheim mit 21:17 für sich entscheiden und belegt aktuell mit 2:0 Punkten den 4. Tabellenplatz.

„Im Angriff wollen wir unsere Konzeptionen sauber spielen und den Gegner zu Fehlern verleiten. Ansonsten werden wir wieder mit viel Einsatz, Leidenschaft und Herzblut ins Spiel gehen und unser Tempospiel aufziehen“, berichtet Tom Rother.

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Thursday, 13. June 2024 um 13:58
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice