08.10.2018 | 1. Mannschaft

Ayhan und Kaminski im A-Kader der Nationalteams

Lukebakio für Belgiens U21 nominiert

Keine Pause gibt es für Kaan Ayhan und Marcin Kaminski! Die beiden Innenverteidiger wurden für ihre A-Nationalmannschaften nominiert. In der anstehenden Länderspielpause werden die Fortunen für die Türkei bzw. Polen auf dem Platz stehen. Dodi Lukebakio wurde zudem für Belgiens U21 nominiert.

Kaan Ayhan trifft am kommenden Donnerstag mit der Türkei auf Bosnien-Herzegowina. Drei Tage später geht es für ihn gegen Russland in der Nations League um wichtige Punkte. Marcin Kaminski hat mit Polen zwei Hochkaräter vor der Brust. Der amtierende Europameister Portugal und Italien sind zu Gast in Warschau. Dodi Lukebakio trifft mit der belgischen U21-Auswahl auf Italien und Schweden. Alles zu Fortunas Nationalspielern gibt es in der Länderspielpause auf der Vereinswebsite www.f95.de sowie auf den Social-Media-Kanälen des Traditionsvereins.

Die Länderspiele mit F95-Beteiligung im Überblick:

Kaan Ayhan:
Türkei - Bosnien-Herzegowina (11. Oktober)
Russland – Türkei (14. Oktober)

Marcin Kaminski:
Polen – Portugal (11. Oktober)
Polen – Italien (14. Oktober)

Dodi Lukebakio:
Italien U21 – Belgien U21 (11. Oktober)
Schweden U21 – Belgien U21 (16. Oktober)   

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice