07.12.2018 | Jugend

U19 empfängt Dortmund zum Jahresabschluss

Letztes Spiel 2018 führt die U17 nach Bielefeld

Ein letztes Mal in diesem Jahr geht es am Samstag für Fortunas U19 und U17 um jeweils drei Punkte. Zum Jahresabschluss hat die U19 Borussia Dortmund zu Gast, für die U17 geht es nach Bielefeld.

Die Gegner
Die U19 bekommt es mit einem dicken Brocken zu tun. Mit 33 Punkten aus 13 Spielen führt Borussia Dortmund die Tabelle der A-Junioren-Bundesliga West an. Der BVB verfügt über den besten Angriff (36 Saisontore) sowie die sicherste Abwehr (sieben Gegentore) der Liga. Im Hinspiel gab es für die Düsseldorfer eine knappe 1:2-Niederlage. Auf die U17 wartet hingegen ein Mittelfeldduell – als Achter geht es zum Tabellensiebten nach Bielefeld.

Die Form
Unentschieden, Niederlage, Sieg – in den letzten Wochen der U19 war alles dabei. Die Fortunen haben die Hinrunde mit 14 Punkten abgeschlossen und drei Zähler Vorsprung auf die Abstiegsränge. Die U17 steht mit zehn Punkten Vorsprung auf die bedrohliche Zone etwas besser da – und ist nach dem 4:0-Sieg gegen Essen letzte Woche auf der Jagd nach dem zweiten Sieg in Folge.

Die nächsten Spiele
Erst im Februar geht es für Fortunas Junioren-Bundesligateams weiter. Die U19 muss zum Jahresauftakt am 3. Februar nach Aachen, am 17. Februar startet die U17 zuhause gegen den MSV Duisburg ins neue Jahr.

2018 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V.
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice