Aktuelles aus der Handballabteilung

Fortuna Düsseldorf Handball

Der Handballsport hat bei Fortuna Düsseldorf eine sehr lange Tradition, mit seiner größten Blütezeit von Beginn der Nachkriegszeit bis in die 1960er Jahre. Gegründet im Jahre 1923 wurde die Handball-Abteilung zu einem Pionier des Handballsports in Düsseldorf. Gespielt wurde damals noch Feldhandball, dem Vorläufer des heutigen Hallenhandballs. Und das nicht ohne Erfolg, so spielte man zum Beispiel 1948 vor sagenhaften 28.000 Zuschauern gegen den damaligen Dauerrivalen RSV Mülheim und gelangte im Kampf um die deutsche Meisterschaft im gleichen Jahr bis ins Halbfinale.

In der Saison 2018/2019 gelang der 1. Frauen-Mannschaft der Rot-Weißen der Aufstieg in die 3. Liga West. Die Spielzeit 2019/2020 wurde aufgrund der Corona-Pandemie vorzeitig abgebrochen. Die Fortuna-Handballerinnen schafften so den Klassenerhalt.

In der Saison 2022/23 tritt die Fortuna mit insgesamt sieben Handballmannschaften, sechs im Seniorenbereich (4x Frauen, 2x Herren) und einer weiblichen A-Jugendmannschaft an. Die Nachwuchsteams der Damen im Überblick:

Aktuelles

06.10.2020 | Handball

Klarer Auswärtssieg für 2. Frauen beim HSV Solingen-Gräfrath II

Sonntag: Spitzenspiel gegen den Bergischen HC

Die 2. Frauen-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf hat beim HSV Solingen-Gräfrath II ihren Negativtrend mit einem 29:24 (15:9)-Auswärtssieg im Nachholspiel vom ersten Spieltag beendet. Erfolgreichste Werferin war einmal mehr Annika Thanscheidt mit sieben Toren, zudem waren Kira Eickerling und Katrin Pasternak jeweils sechsmal erfolgreich.
mehr

05.10.2020 | Handball

Nachholspiel in Solingen: Duell der Zweitvertretungen

Verlegung wurde wegen Qualifikation zur JBLH notwendig

Am Dienstagabend (19 Uhr, Sporthalle Kannenhof) steht das Nachholspiel der beiden Zweitvertretungen des HSV Solingen-Gräfrath und Fortuna Düsseldorf auf dem Programm. Die Begegnung vom 1. Spieltag wurde aufgrund der Qualifikation zur Jugend-Bundesliga Handball (JBLH) verlegt.
mehr

05.10.2020 | Handball

2. Frauen mit klarer Niederlage beim TV Witzhelden

Dienstag steigt Nachholspiel in Solingen

Die 2. Frauen-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf musste sich am späten Sonntagnachmittag mit 24:35 (13:16) beim TV Witzhelden geschlagen geben. Nach 4:0 Punkten zum Start der Oberliga-Saison war es bereits die zweite klare Niederlage in Folge. Annika Thanscheidt war mit acht Treffern beste Werferin der Rot-Weißen, die bereits am Dienstagabend zum...
mehr

05.10.2020 | Handball

2. Herren mit Auswärtssieg beim TV Ratingen III

29:22-Erfolg bringt die ersten beiden Zähler der Saison

Die 2. Herren-Mannschaft hat am Sonntagabend die ersten beiden Zähler nach der Rückkehr in die Bezirksliga eingefahren. Beim TV Ratingen III gewann das Team von Ralf Hoffmann mit 29:22 (15:12). Erfolgreichster Werfer war Tim Witte, dem zehn Treffer in der Sporthalle am Europaring gelangen.
mehr

04.10.2020 | Handball

Erste Niederlage für die 3. Frauen beim TV Ratingen II

Spielpause soll zur besseren Umsetzung der Stärken genutzt werden

Die Erfolgsserie der 3. Frauen-Mannschaft ist am Sonntagnachmittag beim TV Ratingen II gerissen. Am Ende musste man sich in der Dumeklemmerstadt mit 18:20 (11:12) geschlagen geben. Erfolgreichste Werferin im Team von Kris Jasinski und Tom Rother war einmal mehr Lara Usbeck.
mehr

04.10.2020 | Handball

Klarer Sieg der A2 gegen den SV Straelen II

Verlustpunktfreier Tabellenführer nach vier Spieltagen

Ohne die verletzte Alina Rambow kam die weibliche A2-Jugend am Sonntagnachmittag zu einem klaren 36:20 (20:6)-Erfolg. Erfolgreichste Werferin war Lea Wolter, die insgesamt elf Treffer erzielte und damit großen Anteil am vierten Saisonsieg der Rot-Weißen hatte.
mehr



2023 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Friday, 27. January 2023 um 21:16
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice