23.03.2023 | Jugend

U19 Champions Trophy wieder international besetzt

Am Osterwochenende geht es für die Junioren der Fortuna gegen Teams aus der ganzen Welt

Vom 6. bis zum 10. April findet wie jedes Jahr an Ostern die U19 Champions Trophy statt. Bei dem prestigereichen Juniorenturnier spielen Mannschaften aus der ganzen Welt mit. Auch die Fortuna ist im Teilnehmerfeld zu finden, so wie erstmals 1977. Nun stehen die Gruppen und der Spielplan fest.

Premiere feierte das Turnier vor genau 60 Jahren, im Jahr 1963. Da während der Corona-Pandemie zeitweise ein Durchführen des Turniers nicht möglich war, findet die Champions Trophy in diesem Jahr zum 59. Mal statt. Einer der Schirmherren des Turniers ist Fortuna-Urgestein Axel Bellinghausen. Nachdem im vergangenen Jahr (auch aus Gründen der Pandemie) das Turnier nur unter deutschen Teams ausgespielt wurde, kommen dieses Jahr die Hälfte der zehn Teams aus der ganzen Welt. 

Fortuna in Gruppe mit internationalen Topteams
Seit kurzem ist die Einteilung der zwei Gruppen mit jeweils fünf Mannschaften bekannt. Die U19 der Rot-Weißen findet sich in Gruppe 1 wieder. Gruppengegner sind PSV Eindhoven (Niederlande), Eintracht Frankfurt und der österreichische Vertreter Salzburg. Den fünften Platz der Gruppe belegt die japanische Hochschulauswahl. Das Team ist seit Jahrzehnten traditionell Teil des Turniers.

Gruppe 2 mit Mannschaften aus Belgien und der Türkei
Auch die andere Gruppe der U19 Champions Trophy ist prominent besetzt. Neben dem Ausrichterverein B.V. 04 Düsseldorf finden sich dort A-Junioren-Bundesliga-Teams wie Borussia Mönchengladbach und der 1. FC Nürnberg wieder. Diese Mannschaften spielen außerdem gegen zwei internationale Teilnehmer: Royal Charleroi (Belgien) und Galatasaray Istanbul (Türkei).

Auftakt an Gründonnerstag
Das Eröffnungsspiel der U19 Champions Trophy findet am 6. April – also in genau 14 Tagen – um 19 Uhr statt, der Ausrichter B.V. 04 Düsseldorf spielt gegen den Vorjahressieger aus Mönchengladbach. Die Fortuna startet am gleichen Tag um 20:15 Uhr gegen die japanische Hochschulauswahl in das Turnier. Bis zum Finale am 10. April werden 25 Spiele um den Charly-Meyer-Wanderpokal ausgetragen. Den kompletten Spielplan gibt es hier. www.u19-cup.com/de/spielplan
Wer vor Ort sein will, um den hochklassigen Jugendfußball live zu verfolgen, findet Tickets auf der offiziellen Turnierwebsite. www.u19-cup.com/de/tickets

Die Spiele von Fortunas U19 im Überblick: 

Japan Hochschulauswahl – F95 
Do., 6. April, 20:15 Uhr 

F95 – Salzburg 
Sa., 8. April, 15:00 Uhr 

F95 – PSV Eindhoven 
So.,9. April, 12:00 Uhr 

Eintracht Frankfurt – F95  
So., 9. April, 16:30 Uhr 

bundesliga.de

Düsseldorfer Turn- und Sportverein
Fortuna 1895 e.V.

Toni-Turek-Haus
Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf

Geschäftsstelle:
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf

2024 © Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e.V. | Cookie-Einstellungen Saturday, 13. April 2024 um 03:26
Kontakt Impressum Datenschutz Medienservice